Artikel

Zum Artikelarchiv "Allgemein" Zum Artikelarchiv "Aus neutraler Sicht"
  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Kunst und Religion -

    Vor längerer Zeit hat ein Kollege die Frage in die Runde geworfen, ob oder wie weit die Kunst von der Religion abzuleiten sei, und weil ich ihm in meiner charmanten Art sogleich über den Mund ge­fah­ren bin, habe ich das Bedürfnis, hier sozusagen öffentlich eine Erklärung abzugeben für meine Reaktion. Nämlich, ja, eben, was ist denn schon Kunst!

    16.12. | 0 Kommentare

Zum Artikelarchiv "Espresso-Plausch" Zum Artikelarchiv "Fragestunde Oberbürgermeister" Zum Artikelarchiv "Kultur / Kunst" Zum Artikelarchiv "Lokalnachrichten" Zum Artikelarchiv "LP der Woche" Zum Artikelarchiv "Montagsgespräch"
  • Ein gespaltenes Land? Eine experimentelle Räterepublik? | Montagsgespräch mit Martin Debes

    Warum das Finale der rot-rot-grünen Regierungsbildung erst der Anfang eines neuen, größeren Dramas wird. Nie war Thüringen so gespalten wie heute. Nie stand die eine Hälfte der anderen unversöhnlicher gegenüber. Und nie trug eine Landesregierung mehr Verantwortung für das, was sich Gemeinwesen nennt. Analysen von Martin Debes, Thüringenredakteur der Thüringer Allgemeinen.

    01.12. | 1 Kommentar

Zum Artikelarchiv "Musik / Szene" Zum Artikelarchiv "NSU" Zum Artikelarchiv "Politik / Zeitgeschehen" Zum Artikelarchiv "Systemkrise" Zum Artikelarchiv "Umwelt / KIlima"
  • Radioprojekt mit der Marie-Elise-Kayser-Schule

    20 angehende Erzieherinnen und Erzieher von der Marie-Elise-Kayser-Schule haben in der ersten Schulwoche verschiedene Angebote für Kinder in Erfurt erkundet.

    18.09. | 0 Kommentare

Zum Artikelarchiv "Unterwegs" Zum Artikelarchiv "Veranstaltungen"
  • 14. Dezember 2014 | 16:00 Uhr | Vorlesenachmittag | [L50]

    Wer hat sich nicht schon mal über rassistische Klischees, einschränkende Geschlechterrollen oder falsche Moralvorstellungen in Kinderbüchern geärgert? Gutgemachte Bücher, die Kinder begeistern und dabei versuchen, keine Stereotypen zu reproduzieren, sind nicht immer leicht zu finden.

    08.12. | 0 Kommentare