Mediathek

  • TURINGIO INTERNACIA

    40. Sendung in der internationalen Sprache Esperanto

    Gestern | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Debatte im Landtag | Brandanschlag auf Frisuer in Erfurt | Rot-Rot-Grün im Bund | Russland Konflikt | Thüringer Medien | -

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt.
    Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Wie fahrradfreundlich ist Erfurt?

    Ende Februar wurden die Ergebnisse des aktuellen ADFC Fahrrad-Klima-Tests veröffentlicht. Über die Situation in Erfurt sprach Marie mit Friedrich Franke und Bernhard Deimel vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club)

    Gestern | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Februar 2015

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt.
    Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Die Wochenaudiothek | Sieben Tage lang komplette Sendungen mit Musik | Zum Nachhören und Runterladen

    Work in progress. Wir sind beim Befüllen, Hochladen, Reindonnern und Wuppen.

    27.02. | 3 Kommentare

  • "Spurensuche - Ich und die Welt"

    Das Radio ist kein Spielplatz. Aber man kann ja mal Ausnahmen machen. 12 Kinder der Erfurter Kindertagesstätte Brühler Gartenzwerge waren mitsamt erwachsenem Anhang zu Gast bei Radio F.R.E.I. und haben im Rahmen des Projektes "Spurensuche - Ich und die Welt" unser Studio besucht.

    26.02. | 0 Kommentare

  • Fragestunde mit Oberbürgermeister Andreas Bausewein vom 24.2.2015

    Streit um Rathausbrücke ::: Ausbau Nordhäuser Straße ::: Anwohnerschutzprogramm Multifunktionsarena ::: Haushaltsentwurf der Verwaltung ::: Kulturlotsenstelle ::: Erfurt fahrradfreundlich ::: Unterbringung von Flüchtlingen ::: Kommunikationspannen und mangelnde Transparenz

    24.02. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Erheiterung -

    Etwas erheitert, weil über den Horizont der alltäglichen Meldungen hinausgehend, hat mich die Nachricht, dass der Islamische Staat, nachdem er jetzt Hand gelegt hat auf ein paar Stützpunkte in Libyen, sich direkt an die Eroberung Italiens machen will. Selten ist dem italienischen Staat ein derartiges Zerrüttungszeugnis ausgestellt worden wie diese Ankündigung, welche eben doch vor­aus­setzt, dass man da mehr oder weniger in einem Spaziergang in den Petersdom einziehen und diesen in eine Moschee umwandeln kann. Das erscheint zunächst mal einfach so blöd, dass man sich ein paar Minuten lang einen ablachen muss, und dementsprechend sind auch die Reaktionen in Italien vorerst pur belustigt.

    24.02. | 0 Kommentare

  • Repair Café in Erfurt – Ein Erlebnisbericht

    Der Toaster geht nicht mehr, die Hose hat ein Loch und an meinem Handy wackelt der Ladestecker - kein Grund die Dinge weg zu werfen. In Repair Cafés treffen sich die, denen etwas kaputt gegangen ist und die, die wissen wie man die Sachen repariert. Seit einigen Monaten gibt es ein Repair Café auch in Erfurt.

    23.02. | 0 Kommentare

  • Privatheit ist Menschenwürde | Montagsgespräch mit Lutz Hasse - Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

    "Man darf als Datenschutzbeauftragter die Konfrontation nicht scheuen." Streit um Aktenlager Immelborn ::: Thoska-Hack- geklonte Hochschulkarten ::: mangelnde Medienkompetenz bei Kinder und Jugendlichen ::: Schutz der Privatsphäre als Aufgabe des Staates :::

    23.02. | 0 Kommentare

  • UNIversal - Dein Studentenmagazin auf Radio F.R.E.I. vom 17.02.2015

    Hier könnt ihr noch einmal die komplette Sendung vom 17.02.2015 anhören.

    20.02. | 0 Kommentare

  • 19. Februar 2015 | 18:00 Uhr | Basiswissen Islam. Zwei Musliminnen sprechen über ihre Religion | F.R.E.I.-Fläche

    „Der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland.“ Die Aussage des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff, welche er bereits 2010 traf, hat in jüngster Vergangenheit erneut zu hitzigen Debatten geführt. Zahlreiche von islamfeindlichen Bewegungen aufgegriffene und zum Teil medial verbreitete Vorurteile über „den“ Islam zeigen, wie lückenhaft die Allgemeinbildung über die Religion oftmals ist. Um Berührungsängste abzubauen und eine fundierte Diskussion zu ermöglichen, möchten Medine Yilmaz und Yasmina Sayhi Grundlagen über den Islam vermitteln.

    19.02. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 100 101 102