Sprich Dich aus


Liebe Nutzer/innen des Gästebuches! Ich bitte Euch, insbesondere auch die Radiomacher/innen, sich an eine einzige kleine Grundregel zu halten: Hier ist kein Platz für Beleidigungen, Ausraster, dumme Sprüche und (immer wieder versucht) kommerzielle Werbung! Solche Einträge werden bei Entdeckung einfach gelöscht. Für Diskussionen nutzt bitte unser Forum unter: http://forum.radio-frei.de Eine Anmedlung ist in den meisten Bereichen nicht erforderlich!

Eintragen
Zeige Einträge 11 - 20 von 2036 Einträgen
[  «    1  2  3  4  5    »  ]
Name Kommentar
 Marie

 



erstellt am 10 Februar 2014 um 19:29 Uhr     Schicke Marie eine Email (kaffeesatz@radio-frei.de)
Liebe Hörerin und der Sohn,
es freut mich, dass euch das aktuelle Minirumpumpel gefällt. Danke für dieses Feedback! Seit einigen Wochen lese ich die Drachen-Abendteuer im Kaffeesatz am Montag (und es wird damit auch weitergehen).
Für direkten Kontakt zur Kaffeesatz-Redaktion bietet sich die Adresse kaffeesatz@radio-frei.de an.


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:12.0) Gecko/20100101 Firefox/12.0 IP gespeichert
 Hörerin

 



erstellt am 10 Februar 2014 um 18:53 Uhr    
Hallo,
ich höre Radio F.R.E.I. seit einige Jahre- meistens, wenn ich am morgen zur Arbeit oder mit den Kindern zur KiTA und jetzt- zur Schule fahre.
Es gibt Themen, die mir gut gefallen und solche die meine Aufmerksamkeit nicht gewinnen können. Mein Sohn ist jetzt 7 Jahre alt und seit etwa 3 Jahren ist es für uns ein Ritual geworden, die Vorlesung der Morgenmärchen gemeinsam zu hören. Meinem Sohn gefällt diese Zeit besonders gut und er hört sehr aufmerksam zu. Er ist richtig traurig, wenn wir das Märchen verpasst haben. Zuletzt wurde eine Geschichte von Kokosnus vorgelesen- diese Geschichten sind sehr liebevoll geschrieben, wir haben auch einige Bücher von diese Reihe. Auch die Stimme, welche das Märchen vorgelesen hat war SEHR, SEHR gut! Wir haben diese Lesung genossen. Mein Sohn hat mich gebeten, Ihnen zu schreiben und zu bitten, eine weitere Kokosnus Abendteuer vorzutragen. Es gab auch weniger gute Vorlesungen- ein Versuch in Rollenspiel zw. eine Männliche und eine sehr piepsige junge Frauenstimme. Ich finde es gut, wenn junge Leute vorlesen aber auch diese Sache muss geübt sein, keine Nervösität versprühen, sonst verliert der/die Hörer die Interesse an der Sache.
Macht weiter so und bereichert uns mit interessante Geschichten!
PS: Eigentlich wollte ich hier keine Diskussion anfangen, jedoch sehe ich auf den URL der Sender und unter der Rubrik Kintakt/Impressium keine Email-Angaben.


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_9_1) AppleWebKit/537.73.11 (KHTML, like Gecko) Version/7.0.1 Safari/537.73.11 IP gespeichert
 Dennis

 



erstellt am 29 Januar 2014 um 10:46 Uhr    
Warum habe ich ins Gästebuch geschaut? Weil ich mir schon dachte, dass hier wieder sowas steht. Traurig. Wie medial weichgespült muss man sein, um sowas schon "nervig" zu finden, deswegen abzuschalten und das auch noch empört hier rauszuposaunen? *kopfschüttel*

Ich kann mich meiner Vorrednerin nicht anschließen. Ich fands interessant und nebenbei gesagt höre ich auch Radio Frei um genau so etwas mitzubekommen: Dinge, Musik, Themen, die von den normalen Hörgewohnheiten etwas abweichen. ModeratorInnen, die sich mehr trauen, als nur den 0815-Standard-Kram, den man überall sonst bekommt. Das finde ich klasse. Weiter so.


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
 Anna

 



erstellt am 29 Januar 2014 um 10:24 Uhr    
Seit sooo langer Zeit nicht mehr passiert aber ich muß VIP Abschalten, das Nervt so dermaßen.
Hätte da eine kurze Vorstellung nicht gereicht und wer Lust darauf hat, zieht sich das aus dem INternet raus.

Keine Themen zum Moderieren!!


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
 JBe

 



erstellt am 27 Januar 2014 um 19:32 Uhr    
Hallo Ribi,
Danke, eher den kurz vor 22.30, der war auch ziemlich lang...fing bestimmt schon 22.20 an...
Dank Dir für Deine Mühe (und Musikauswahl) :-)


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
 ribi

 



erstellt am 26 Januar 2014 um 22:46 Uhr    
Hallo JBe.

Ich nehme mal an, dass du den Song um 21.33 Uhr meintest. ;-)
Das war >>> Hidden Agenda - life at the top (1983)

http://www.discogs.com/artist/58617-Hidden-Agenda-3

grüße,
ribi (klangforschung)


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
 JBe

 



erstellt am 26 Januar 2014 um 21:33 Uhr    
Hallo, was ist das für eine Band, die jetzt (Sonntagabend gegen 22.30) gerade läüft? gefällt mir....


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
 Strubbel

 



erstellt am 26 Januar 2014 um 11:39 Uhr     Schicke Strubbel eine Email (daniel.strobel.erfurt@web.de)
Ich sitze gerade beim Sonntagsfrühstück und höre diesen guten alten SKA und Rocksteady. Nach jahrelangen Konzertjahren in dem Musikrubrik, in den 90igern, ist es um die Szene und die Leute zwar ruhiger geworden, warum aber nicht. Es freut mich umso mehr immer wieder mitzubekommen, dass es immer Leute mit dem gleichen Geschmack, in der gleichen Stadt gibt, die den gleichen Sender hören.

Macht weiter so vor allen Dingen Dienstags.

Großes Kompliment immer eine gute Auswahl.

Stay Rude, Stay Rebell, stay SKA

If the Kids are United

Strubbel


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_9_1) AppleWebKit/537.73.11 (KHTML, like Gecko) Version/7.0.1 Safari/537.73.11 IP gespeichert
 Lol

 



erstellt am 25 Januar 2014 um 16:17 Uhr    
...und aus dem Bauernradio ist ein bäuerliches Radio geworden, während aus dem Fürstenradio ein fürstliches Radio wurde.


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Ubuntu Chromium/31.0.1650.63 Chrome/31.0.1650.63 Safari/537.36 IP gespeichert
 Radio Kaputt

 



erstellt am 24 Januar 2014 um 10:34 Uhr    
@Exil

Da gebe ich dir recht. Aus dem ehemaligen Bürgerradio, ist ein bürgerliches Radio geworden. Kann man vielleicht ein bißchen mit der Entwicklung der Grünen vergleichen. Früher mal laut, wild und erfrischend anders, heute domestiziert, durch Abhängigkeit sediert, in Zimmerlautstärke und prickelnd wie warmes Mineralwasser "Medium". Ab und zu steigen noch ein paar Bläschen auf, sonst kommt da wenig. Schade. Ich mochte das rotzige, freche, aneckende Radio. Diese neue Seriosität ist eher zum Kotzen. Aber immerhin, das Logo ist geblieben.


 

Kommentar hinzufügen Eintrag löschen Mozilla/5.0 (Windows NT 6.0; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0 IP gespeichert
Alle Zeitangabe in GMT. [  «    1  2  3  4  5    »  ]
Eintragen

< Kontakt - Radio F.R.E.I. Startseite >

Powered by mgb v2.0 Final
Copyright ©2000, 2001 MartySoft. All rights reserved.