Programm

Borderline - Mo. 19.02.2018 - 21.00 Uhr

Zum Sendeplatz Zum Programmschema

Musik über alle Grenzen...

...eine Sendereihe von und mit Andreas Heuer und Jens Berlau

Borderline - wir überschreiten die Grenzen der musikalischen Genres...und Länder.

Die Sendung soll alle Stile der populären Musik integrieren.
Wir denken insbesondere an Vermischungen der einzelnen oft willkürlich und schubladenartig eingeteilten Musikstile, so zum Beispiel die Verschmelzung von
Klassik mit Rock
Klassik mit Pop
Folk mit Rock
Punk mit Psychedelic
Blues mit Punk
Blues mit Hip Hop
Ska mit R & B
Beat mit R & B
Beat mit Avantgarde
usw., usw., usw..

Beispiele aus der Geschichte der populären Musik gibt es hierfür genug.
Auch soll die Sendung Borderline nicht durch ein zeitliches oder stilistisches Fenster begrenzt werden, so dass hier neben einem Hit von Abba auch etwas experimentellere Musik von Zappa gespielt werden kann. Ebenso könnten in dieser Sendung ein 50er-Jahre Rock’n’Roll oder deutscher Schnulzenschlager neben einem derzeitigen grunzigen Heavy Metal-Titel laufen.....also auch mal Schnulz neben Deftig....

...also hört mal rein!!

Anregungen, Kritik oder Musikwünsche: ruft während der Sendung an - 0361 7378888, oder schickt uns ein email an:
borderline@radio-frei.de

Jens Berlau

Borderline 19. 02. 2018
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -         
01. Paolo Conte - Elisir (IT)
02. Carlos Gardel - Si Soy Asi (ARG)
03. Minimal Compact - Orcha Bamidbar (IL)
04. Little Richard - Lucille (USA)
05. Anna Ternheim - What Have I Done (SWE)
06. Säule 1: Janis Joplin - Kozmic Blues (USA)
07. Thom Yorke - Black Swan (GB)
08. Rene Aubry - Zig Zag (FR)
09. Alvin Stardust - My Coo Ca Choo (GB)
10. Hush Hush - Ooze (D)
11. Die Erweckung der Woche: Paul Wilbur - Hinei Ma Tov (USA)
12. The Temperance Movement - Caught In The Middle (GB)
13. Latin Quarter - Modern Times (GB)
14. Iamthemorning - Clear Clearer (RUS)
15. Säule 2 - Der Ostrocker: Puhdys - Türen öffnen sich zur Stadt (DDR)
16. Säule 3 - Der Gitarrenheld: Ten Years After - Sad Song (GB)
17. Schmachtfetzen der Woche: James Brown - It's A Man's World (USA)
18. Earth, Wind & Fire - Shining Star (USA)
19. Colin Blunstone - Say You Don't Mind (GB)
20. The Orvalians - Whoze (FR)
21. Rubrik "Früher war alles Besser" der Woche: Amen Corner - Half As Nice (GB)
22. Kira (Skov) - My Man (DK)
23. Miko & Joe Mubare - One Tongue (D)
24. Bo Diddley - Road Runner (USA)
25. The Sadies - Constant Waiting (USA)
26. Justin Hayward - Forever Autumn (GB)

Eine gute Nacht wünschen Jens und Andreas.

Redaktion
Musikredaktion A - I
Leute
Andreas Heuer, Gäste , Jens Berlau