Programm

Sendeplatz Mi 21-00 Uhr

Zum Programmschema

F.R.E.I.– Jazz - Die Sendung für chartstoffarme Musik!

F.R.E.I.-Jazz ist die vierzehntägige, dreistündige Livesendung auf Radio F.R.E.I., in der natürlich der Jazz im Mittelpunkt steht. Neben gängigen Jazzstilen wie Swing, Bebop, Hardbop, Cooljazz und Jazzrock stellen wir auch weniger repräsentierte Spielarten des Jazz vor, die in herkömmlichen Jazzsendungen nicht oder nur selten gespielt werden.
Nicht umsonst wurde der Name FREIJAZZ gewählt. Die wörtliche Verbindung zu „Freejazz“ ist nicht zufällig. Wir verdanken dem Freejazz eine stilistische Öffnung hin zu anderen Musikrichtungen. Die Grenzen zwischen Jazz und „NichtJazz“ werden in unserer Sendung bewusst überschritten. Nach einem Jazztitel kann schon mal ein Walzer oder Punk erklingen, jede erdenkliche Freiheit ist erlaubt.
Auch MusikerInnenportraits, lokale Initiativen des Jazz oder Interviews mit MusikerInnen und VeranstalterInnen gehören zum Programm.
Neben Reinhard, Peter und Ulrich gestaltet Rainer nicht nur die Sendungen in musikalischer Sicht mit, sondern er entwirft auch Thema, Text und Bild fuer jede Sendung neu.
Schreibt uns sehr gerne eure Meinung oder eure Wünsche:
ulrich.freijazz@radio-frei.de

Redaktion:
Musikredaktion A - I
Leute:
Peter Reif-Spirek, Rainer Dorn, Reinhard Stecher, Ulrich Bamberger
nächste Sendetermine
21.10.2018, 03:00
-auf Reisen
Sondersendung - Aus dem Rahmen gefallen

Hier findest Du ausgewählte Sendungen zu besonderen Ereignissen oder Anlässen sowie Sendungen aus dem Programmaustausch der Freien Radios.

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
Gäste
Zeitsprung - Musik vergangener Tage

Schwer zu beschreiben, man sollte es erleben... Dennoch... Wenn die Plattensammlung einige Meter beträgt und nicht aufhören will zu wuchern, sammelt sich `ne Menge sonderbare Musik an. Schräge Originale stehen noch schrägeren Coverversionen gegenüber. Und dann ist da doch noch auf der B-Seite ein nie gespieltes Stück und: "Hör mal hier..." So entdecken wir für unsere Hörer musikalische Grausamkeiten genauso, wie "Unerhörtes" von einst und heute. Wir wünschen gute Schallplattenunterhaltung und guten Empfang. Zeitsprung läuft alle zwei Wochen am Mittwoch 21 Uhr

Redaktion:
Musikredaktion S - Z
Leute:
Frank Zieris, Sven Schulte, Uwe Krüger