Programm

Sendeplatz Mi 15-17 Uhr

Zum Programmschema

30 Jahre Radio F.R.E.I. - Eine Zeitreise...

In einer Sendereihe, die sich auf den 6. Oktober 2020 - der Tag, an dem Radio F.R.E.I. 30 Jahre alte wird - hinbewegt, blicken wir zurück, hören altes und mittelaltes, aber auch der Bezug zum Heute wird zu hören sein.

Die Rückblicksstunden laufen montags, donnerstags und freitags 8-9 Uhr im Programm. Außerdem gibt es zweistündige Spezialausgaben zu ausgewählten Themen. Diese tauchen hier und da im Programm auf

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
Auf die Ohren! - Musik und Gäste

Aktuelle Informationen aus der regionalen Kultur- und Musikszene, dazu regelmäßig lokale Bands im Studio. Alle zwei Wochen laden wir Euch ein,den Klängen abseits des Mainstreams zu folgen.
Wir lassen dann gemeinsam und relaxt den Rest der Woche auf uns zukommen. Viel Musik der vergangenen Jahre, gepaart mit lokaler Mucke von heute, stehen auf dem Programm. Dazu gibt es die ultimativen Veranstaltungstipps.
Sowahr uns unser Computer oder Rock-Felis CD-Tasche helfen, erfüllen wir auch Eure Musikwünsche.
Als Abwechslung zum normalen Programm gibt es in regelmäßigen Abständen “Specials” zu bestimmten Musikrichtungen oder Bands.

Auf die Ohren läuft 14 täglich am Freitag 15 Uhr und wird am darauf folgenden Donnerstag 22 Uhr wiederholt.

Redaktion:
Musikredaktion A - I
Leute:
Erdmann Ruder, Felicitas Köhler, Frank Weiffen
Easy Sunday - Easy Listening

Musik vom Plattenteller auf den Frühstückstisch. Entspanntes Aufwachen mit Sven und Ufo. Easy Sunday läuft jeden Sonntag 13 Uhr.

Redaktion:
Musikredaktion A - I
Leute:
Sven Schulte, Uwe Krüger
Memory Hits - Musik der 50er & 60er Jahre

Memory-Hits ist eine zweistündige Radiosendung, welche schwerpunktmäßig Minderheitssparten wie Blues, Country, Rock’n’Roll, Beat, Soul, Pop, Cajun, Schlager, Surf usw. des vergangen Jahrhunderts beleuchtet. Beginnend mit den ersten Bluesmusikern in den Zwanzigern bis hin zu heutigen Rhythmen.
Weitere Informationen unter http://rockandrollradio.forenking.de.

artikel/-436-1184857172.jpg

Memory Hits läuft alle zwei Wochen samstags 13 Uhr.

Redaktion:
Vom Wind verweht - ehemalige Sendungen und Macher/innen
Leute:
Dirk Fischer
Mixtape - mit Reinhard und Alexander

Das gute alte "Mixtape" ist heute fast aus dem Sprachgebrauch verschwunden. Dabei ist es so eine schöne Erfindung aus den guten alten prädigitalen Zeiten, als Radio noch gehört wurde, um den Lieblings-Song aufzunehmen, als man sich ärgerte, wenn die Musik-Kassette mitten im Titel zu Ende war und als das Cover für die Kassette noch selbst mit Schere und Kleber gebastelt wurde. Am Ende stand endlich das persönliche "Mixtape" und wehe, dieses einmalige Werk kam weg oder wurde durch Bandsalat zerstört.

In der Sendung "Mixtape" soll diese gute alte Tradition des Musik-Collagierens wieder belebt werden. Jede Ausgabe widmet sich dabei einem bestimmten Thema - einer Musikrichtung, einem Künstler oder einem Gefühl. Für die Sendung sind Reinhard und Alexander verantwortlich.

Mixtape läuft einmal im Monat Samstag um 13 Uhr

Redaktion:
Musikredaktion J - R
Leute:
Reinhard Hucke
Monatsrückblick - Nachgehört!

Werfen wir noch einmal einen "Blick" zurück in den vergangenen Monat, und genießen Herausragendes, Banales und auch Peinliches (?) aus dem Programm von Radio F.R.E.I.
Zusammengefasst und moderiert von wechselnden RedakteurInnen.

Der Monatsrückblick läuft jeden 1. Sonntag im Monat 18 Uhr und wird am darauf folgenden Montag 15 Uhr wiederholt.

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
Gäste
Nachmittagsmagazin - Nachmittag im Programm

Mittwoch
15.00 - 17.00 Uhr Kaffeeklatsch mit John (alle zwei Wochen)
feste und wechselnde Rubriken:
- 10 Minuten
- Ein Gedicht
- Frisch gepresst
- Hörspielnachrichten
- Spielcafé
- Verstärker
- u.a.


Freitag
(jede ungerade Kalenderwoche 15.00 - 17.00 Uhr) Auf die Ohren

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
Erdmann Ruder, Felicitas Köhler, Frank Weiffen
Play Some Records - The Sound Of Real Music

Play Some Records Radio


-The Sound Of Real Music-


Jeden Dienstagabend transportieren PaPa Boom, TinTin und ...a Serious Man!? über geheime Schleichwege kiloweise Vinyl in das Studio von Radio Frei. In der ein oder anderen Wochen ist die Ladung so groß dass befreundete Sammler wie z.B. DJ Roman Tisch, Sam Grier oder Sam O´Rye zur Unterstützung gerufen werden müssen. Natürlich wird so ein logistischer und personeller Aufwand nicht für kurzlebige Chartmusik oder allseits bekannte Evergreens betrieben,nein vielmehr wird hier kredenzt was selber gefällt und das ist in den meisten fällen weit abseits vom so genanten Mainstream, zu mindestens heutzutage. Den geneigten Hörer erwartet ein langsam erhitzter fein abgeschmeckter musikalischer Eintopf aus erlesenen internationalen Zutaten.

ROCKABILLY der alten schule, jamaikanischer SKA, wilder RHYTHM´N´BLUES, zuckersüßer ROCKSTEADY, heißer ROCK´N´ROLL, karibischer CALYPSO, stampfender NORTHERN SOUL, early REGGAE und leicht gesalzenes POPCORN bilden das Grundrezept.
Je nach Laune und dem jeweiligen Schallplattenunterhalter(n) wird eventuell mit Psychobilly, Punkrock, 2Tone, DooWop, Blues sowie Jazz verfeinert oder auch nicht, solang es den Ohren schmeckt. Auf jeden fall wird ein akustisches Sterne Menü serviert das kein Feinschmecker verpassen sollte.


playsomerecords.com

Redaktion:
Musikredaktion J - R
Leute:
Björn Wittwar, Jörg Hölzer, Paul Palitza
nächste Sendetermine
27.10.2020, 21:00
-The Sound Of Real Music
Rock+Jazz+Dazwischen+Darüberhinaus - Musiksendung RJ2D

RJ2D ... nach einem flüchtigen Blick auf die beiden letzten playlists wurde der ursprüngliche Arbeitstitel *Jazz+Rock+Dazwischen+Darüberhinaus* neu erwürfelt und anschließend leicht kryptisiert … heraus kam eben das anfangs geschriebene Errjóttzweidéh.
Mal sehen wohin unser Musikwaggon noch so rollt. Wollt ihr zusteigen?

Meldet euch bei uns: ulrich.freijazz@radio-frei.de

Redaktion:
Musikredaktion J - R
Leute:
Andreas Heuer, Reinhard Stecher, Ulrich Bamberger
nächste Sendetermine
30.10.2020, 15:00
-Musiksendung RJ2D#25
sechs zu eins - 6 Volontär*innen 1 Thema

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) hat mit finanzieller Unterstützung der Thüringer Landesregierung ein Volontärs-Programm für Thüringer Bürgerradios aufgelegt. Damit können junge Medienschaffende für ein Jahr an den sechs Bürgersendern Medien von der Pike auf erleben.

Zu hören sind die Ergebnisse der Volontär:innen auch in einer gemeinsamen Sendung - dem Volontärsmagazin "sechs zu eins".

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
David Straub, Gäste
Sondersendung - Aus dem Rahmen gefallen

Hier findest Du ausgewählte Sendungen zu besonderen Ereignissen oder Anlässen sowie Sendungen aus dem Programmaustausch der Freien Radios.

Redaktion:
Tagesredaktionen
Leute:
Gäste
nächste Sendetermine
26.10.2020, 15:00
-Mitschnitt "Kampf um betriebliche Mitbestimmung"
SOULsorge - Soulmusik

SOULsorge läuft jeden 3. Sonntag 19 Uhr.

Redaktion:
Musikredaktion S - Z
Leute:
Roman Pastuschka, Sven Schulte
StadtSENDEN - StadtFinden das Magazin

artikel/BannerHP788px.jpg









DIE STADT HÖRBAR...DAS RADIO SICHTBAR
Das Projekt STADTSENDEN gibt bis zum Sommer 2019 zugewanderten Personen die Möglichkeit, sich bei Radio F.R.E.I. zu engagieren, (Stadtteil-)Radio zu machen und eigene Ideen umzusetzen. Dafür wird ein Radiocontainer in unterschiedlichen Stadtteilen Erfurts aufgestellt, der als mobiles Sendestudio, Bühne und v.a. als Treffpunkt dient. Er ist Anlaufstelle, Begegnungsort und Treffpunkt, um gemeinsam Radio zu machen. Besonders Themen rund um den Stadtteil stehen im Vordergrund. Mehr Infos unter: www.stadt-finden.de

Auf der Suche...StadtSenden ist immer auf der Suche nach Anregungen für Themen und Versuche, die Stadt hörbar zu machen...und immer nach Menschen, die gern selbst Radiobeiträge zu Themen und Bewegungen im Stadtteil und zu eigenen Interessen produzieren möchten oder Geräusche, Stimmen und Meinungen einfangen wollen.

Alle zwei Wochen donnerstags: StadtSenden-Live (15.00 - 17.00)
Gespräche in und aus dem externen Studio

Einmal im Monat lädt das Projekt zu einer öffentlichen Sendung im externen Studio. Hier wird öffentlich Radio gemacht und mit Interviewgästen Themen verhandelt, die lokal und über den Stadtteil hinaus von Bedeutung sind. Alle sind eingeladen, zum Zuhören und Zuschauen zu Besuch zu kommen, oder sich auch aktiv in die Diskussion einzubringen. Zu StadtSenden-Live gehört auch stets Kaffee und Kuchen...

Jeden letzten Sonntag im Monat: StadtSenden-Magazin (15.00 - 16.00)
Mit Veranstaltungshinweisen, Gesprächen,
Geschichten und lokalen Themen aus dem Stadtteil

Im Magazin werden die Geschichten und Begegnungen gesendet, die unter der Woche in StudioExtern und Stadtraum gesammelt werden, hörbare Ergebnisse von Workshops und Erkundungen präsentiert und lokale Themen verhandelt.

Redaktion:
Vom Wind verweht - ehemalige Sendungen und Macher/innen
Leute:
Andreas Barthel, Florian Kielies, Ingolf Schäfer, Jörg Friedrich, Kerstin Hönemann-Treyße, Max Wischeropp, Oliver Zahn, Roman Pastuschka, Ulrike Irrgang