Artikel

geborgte Zukunft - SDG12: Nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen

Das globale nachhaltige Entwicklungsziel Nummer 12 fordert nachhaltige Produktionsweisen. Was das bedeutet erörtern wir am Beispiel KAHLA Porzellan.


Kahla-Porzellan
artikel/geborgte Zukunft/Kahla-Porzellan_logo.png artikel/geborgte Zukunft/Kahla_pro_oeko.png

Im Telefoninterview Christin Biedermann, Pro Öko Managerin der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH über KAHLA pro Öko, Ökoprofit, Menschen mit Behinderungen sowie Karla und ihr Team.
Weiterführende Informationen unter: www.kahlaporzellan.com und hier.

Feedback zur Sendung an: geborgte-zukunft@radio-frei.de

Playlist:

Julien Boulier - Opale Voile

Die verwendete Musik steht unter CC-Lizenz. Weitere Infos zu den jeweiligen Lizenzbedingungen sind in den Links zu finden

geborgte Zukunft
01.06.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.