Artikel

Hausgeburtstag im Stattschloss

Zwei Jahre gibt es das Hausprojekt im Norden der Magdeburger Allee nun schon. Kommenden Samstag, den 5. Mai wird deswegen zum zweiten Geburtstag ein Hausfest steigen. Das selbstverwaltete Hausprojekt feiert gemeinsam mit dem veto, der linksradikalen Gruppe Sabotnik und der Siebdruckwerkstatt radical print. Wir haben mit zwei Organisator*innen gesprochen.



> Download

Nähere Infos zum Hausgeburtstag auch hier: stattschloss.blogsport.eu

artikel/flyervornklein.jpg

Raphael Bergmann
02.05.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.