Artikel

06. November 2019 | 18:00 Uhr | Infoveranstaltung zur Ausländerbeiratswahl | F.R.E.I.-Fläche

Bis zum 24. November können Menschen nicht-deutscher Herkunft ihre Stimme für den Erfurter Ausländerbeirat abgeben. Was ist der Ausländerbeirat? Wer darf wählen? Wie kann man wählen und wer sind die Kandidaten? Antworten gibt es bei der Informationsveranstaltung am 6. November bei Radio F.R.E.I. in der Gotthardstraße 21.



Welche Aufgaben der Ausländerbeirat hat und wie genau die Wahl abläuft, darüber sprach Radio F.R.E.I. im Vorfeld mit dem Migrations- und Integrationsbeauftragten der Stadt, Richard Melzer.


> Download

artikel/rathaus mediathek.jpg


04.11.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.