Artikel

Stadtgespräch am 2. Januar: Hexenrot - Debütroman der Thüringer Autorin Maria Röhreich

Maria Röhreich schreibt seit ihrer Schulzeit Geschichten. Jetzt hat sie ihren ersten Roman im Bereich der Fantasyliteratur herausgebracht. In der Sendung informiert die junge Autorin über ihre Arbeitsweise, ihre Ideen und ihre Vorhaben.

artikel/Hexenrot 01.jpg
Alice, Schülerin an einem Gymnasium, entdeckt ihre magischen Fähigkeiten, die sie von ihren Vorfahren geerbt hat. Zunächst weiß nur ihre Oma davon. Diese weigert sich aber, Alice in die Magie einzuweisen. So macht sich Alice allein auf die Spur, um in die Kenntnisse der Magie einzudringen.
artikel/MAria liest Hexe.jpeg



Podcast

>Download





artikel/Stadtgespraeche_Banner.png


31.12.2019

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.