Artikel

Stadtgespräch am Donnerstag: Thüringer Autoren der Erfurter Lesebühne

In der zweiten Ausgabe der Erfurter Lesebühne im Stadtgespräch lesen Werner Schwuchow, Ilse Polakova und Andreas Budzier

Dein Text. Deine Bühne. Deine LEA.

Einmal im Monat können Autorinnen und Autoren eigene Texte bei der (offenen) Lesebühne Erfurter Autoren (LEA) vortragen. Von Kurzgeschichten über Lyrik bis hin zum Drama – alles Selbstverfasste kann gelesen werden. Dafür bekommt jeder Lesende 10 Minuten Zeit.

Links
www.literarische-gesellschaft.de/lea-lesebuehne-erfurter-autoren



artikel/Stadtgespraeche_Banner.png


04.08.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.