Artikel

Kirche kann anders! - Interview mit der christlich-feministischen Netzaktivistin Maike Schöfer

Maike Schöfer ist ist christlich-feministische Netzaktivistin und evangelische Theologin.Felizitas Kuhnt hat mit ihr über ihre Arbeit gesprochen.

Maike ist Theologin. Neben ihrer Ausbildung zur Vikarin arbeitet sie auch auf Instagram. Dort spricht sie über viele Themen, über die in großen Teilen der Kirche eher nicht gesprochen wird. Von Pornos gucken über Abtreibung. Und mit diesen Perspektiven kann sie ganz schön anecken.


> Download


Maikes Instagram

feministisch fromm FREISCHNAUZE

das fak Kollektiv

artikel/Unterdessen/2021/April/d12acc42-5b8b-40ff-853b-74598670b209.jpg


14.04.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.