Artikel

Kultur / Kunst

Alle Kategorien anzeigen

  • PRIMETIME - Reihe zu außergewöhnlichen Filmen startet diese Woche

    Filme sind nicht nur unterhaltsam, sondern mitunter auch anstrengend und herausfordernd. Die Reihe "Prime Time" zeigt diese besonderen Filme ab Mittwoch, den 21.August, im alten Schauspielhaus. Alle Filme sind bislang nicht in Erfurt gelaufen, es gibt Vorpremieren und Filmgespräche. Radio F.R.E.I. sprach mit zwei der Organisatoren - Ronald und Lars - vom Erfurter Kinoklub.

    19.08. | 0 Kommentare

  • Kulturfestival "Wipfelrauschen" geht in die nächste Runde

    Zum vierten Mal findet am kommenden Wochenende das Kulturbegegnungsfestival Wipfelrauschen am Forsthaus Willrode statt. Was dieses Festival so besonders macht, warum Europa Begegnungen braucht und was euch erwartet, besprach Radio F.R.E.I. mit dem künstlerischen Leiter Jan Donnerberg und der Försterin Uta Krispin, die zunächst auch nochmal Auskunft über die derzeitige Situation des Waldes gab.

    19.08. | 1 Kommentar

  • Erfordia Latina im August

    In unserem Lateinmagazin ist Frankreichtag! An einem 4. August starben Jean-Marie Vianney, der bekannte Pfarrers von Ars, und der Esperantofilm-Pionier und Esperantoschriftsteller Jacques-Louis Mahé, genannt Lorjak.

    08.08. | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 93

    In unserem Esperantomagazin begehen wir den Festtag des Hl. Dominikus und lauschen einer Anekdote von Kleist aus den Zeiten der Napoleonischen Kriege rings um Jena. Dann feiern wir mit den Arnstädtern das 170. Wollmarkt-Jubiläum und lassen uns hoffentlich vom Enthusiasmus der Herausgeber von "Germana Esperantisto" aus dem Jahre 1905 anstecken.

    05.08. | 0 Kommentare

  • "Verworfenes" | Lesung und Diskussion

    Autorinnen der Gruppe "Texthäkchen" sowie vom "Büro für angewandte Poesie" lasen am Radiocontainer unvollendete Texte, Fragmente oder frühe Versionen, die vielleicht nie weiter verfolgt wurden oder irgendwann doch ein gutes Ende fanden. In einer lockeren, offenen Runde wurde zwischendurch diskutiert - über Scheitern am Text und Scheitern als Chance, über die Texte an sich und über Schreibprozesse allgemein.

    31.07. | 0 Kommentare

  • (Indie)Magazinlandschaft in Thüringen

    Print oder Online? Warum 2019 noch ein Printmagazin? Was ist eigentlich ein Magazin und wer macht sowas heute noch? Wir haben uns mit diesen Aspekten beschäftigt und dazu Expert*innen von den Magazinen HANT, Port, ungleich und FLUT eingeladen.

    30.07. | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (Juli 2019)

    In unserem Lateinmagazin begehen wir den Festtag des Hl. Christophorus ausführlich. Nicht nur mit der Vita dieses legendenbehafteten Nothelfers, sondern gleich mit zwei lateinischen Hymnen. Im Erfurter Dom haben wir ja auch einen riesigen Christophorus an der Wand!

    25.07. | 0 Kommentare

  • "Die Suppe zu verbessern" | Stadtschreiber Tom Schulz im Interview

    2019 hat Erfurt wieder einen Stadtschreiber. Vier Monate hält er sich in Erfurt auf und nun ist seine Zeit fast schon wieder vorbei. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm über bisher Erlebtes, seine Arbeit und die Stadt.

    12.07. | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 92

    In unserem Esperantomagazin gedenken wir der Hl. Elisabeth von Thüringen (812. Geburtstag) und hören von Helene Pürmayr (Oberösterreich), weshalb ein Besuch Arnstadts für Bachfans ein Muß ist. In die Anfänge Thüringens bringen uns Berichte über die Ludowinger und die Schauenburg bei Friedrichroda, bevor Ludwig Bechstein zwei Episoden (Kinderkreuzzug; der Graf von Gleichen) aus seinem Sagenbuch erzählt - auf deutsch und in Esperanto ...

    08.07. | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (Juni 2019)

    In unserem Lateinmagazin besuchen wir das Bachhaus in der Arnstädter Kohlgasse. Dann interviewen wir Frau Helene Pürmayr, Pädagogin aus Oberösterreich, die in Brunnenthal bei Schärding Barockkonzerte selbst organisiert und den Innviertlern seit vielen Jahren Alte Musik mit Erfolg näherbringt. Freilich ist sie auch von Thüringens Bachstättendichte fasziniert.

    27.06. | 0 Kommentare

  • Film "Gundermann" gewinnt sechs Lolas

    Neben den Preisen für den Hauptdarsteller, Szenenbild, Kostümbild, Regie und den besten Film, gewann die Autorin Laila Stieler mit dem Drehbuch "Gundermann". Zu diesen Anlass sprach Reinhard im Vormittagsprogramm mit der Drehbuchautorin von "Gundermann".

    05.06. | 0 Kommentare

  • "Kwant-3" Ausstellung im Frommannschen Skulpturengarten in Jena

    Bezüglich der Vernissage am Mittwoch den 05. Juni wurden heute die beiden Hauptakteure der Ausstellung ins Vormittagsprogramm eingeladen.

    04.06. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 19 20 21