Artikel

Kultur / Kunst

Alle Kategorien anzeigen

  • TURINGIO INTERNACIA 112

    In unserem Esperantomagazin feiern wir den Valentinstag, gehen zweisprachig mit Kronfeld im schönen Geratal spazieren (u.a. in Plaue!) und besuchen dann das Schloß Heringen bei Nordhausen.

    15.02. | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (Februar 2021)

    In unserem Lateinmagazin feiern wir den Valentinstag, besuchen das Gartenzwergmuseum in Gräfenroda, aktivieren unser Allgemeinwissen über die Stadt Ilmenau und bewundern den Goethebrunnen am Alten Friedhof in Ilmenau.

    15.02. | 0 Kommentare

  • Ich habe mich geschämt. | Ein Kommentar von David Straub

    Seit diesem Jahr hat Erfurt eine neue Late-Night-Show im Internet: PROTZE GLOTZE produziert insgesamt sechs Folgen und ist vorrangig für Studierende gemacht. Finanziert wird das Projekt vom Studierendenrat der Universität Erfurt. Unser Redakteur David Straub kommentiert die erste Folge dieser Show und kritisiert: "Satire, die sexuelle Anspielungen missbraucht, um witzig sein zu wollen, braucht keine und keiner."

    11.02. | 0 Kommentare

  • 21 Mal anders: Die lange Nacht der Museen dieses Jahr

    Aus der langen Nacht der Museen in Erfurt wird in diesem Jahr ein langes Wochenende: Im Mai öffnen - laut aktuellem Plan - Museen ihre Pforten, damit analoger Kulturgenuss endlich wieder erlebt werden kann. Außerdem können sich 6 weitere Kulturvereine oder -Einrichtungen um den Platz eines sogenannten "Open Houses" bewerben.
    Im Gespräch Thomas Thomas Grysko von der Kulturdirektion Erfurt.

    11.02. | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 111

    In unserem Esperantomagazin gehen wir in Oppurg im Saale-Orla-Kreis spazieren und besuchen das prächtige Schloß und den interessanten Türkenhof. Ernst Wiechert konfrontiert uns dann zweisprachig in einem Auszug aus seinem "Totenwald" mit der brutalen Realität im KZ Buchenwald bei Weimar.

    11.01. | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 110

    In unserem Esperantomagazin hören wir den Jahresbericht vom Harzer "Interkulturellen Zentrum" (Herzberg) und den Anfang vom "Untertan" von Heinrich Mann, in zwei Sprachen. Das idyllische Jagdschloß Fröhliche Wiederkunft in Wolfersdorf im Saale-Holzland-Kreis freut sich am Ende über unseren Besuch.

    04.01. | 0 Kommentare

  • "Ein wildes Durcheinander mit trotzdem Höhepunkten." | Das Jahresende mit Andreas vom ENkL e.V.

    2020 war für die Kulturszene ein schwieriges, aber auch kreatives Jahr. Radio F.R.E.I. sprach mit Andreas vom Verein "Erfurter Netzwerk für kulturelles Leben" über das alte Jahr und Perspektiven im neuen. Zum Finale 2020 gibt es am 31.12. die Online-Party "DJ´s UNITED - Silvester Special - Zurück in die Zukunft!" - eine musikalische Zeitreise.

    31.12.2020 | 0 Kommentare

  • Erfurter Künstlerin Krajamine im Interview

    Krajamine ist Künstlerin und Tattoo Artist aus Erfurt. Vor Kurzem hat sie ein Musikvideo für Turbostaat aus Flensburg animiert. Radio F.R.E.I. sprach mit ihr über den Entstehungsprozess und wie sich Tattoos mit dem Lockdown vertragen.

    29.12.2020 | 0 Kommentare

  • Musiker und Produzent Erik Swiatloch im Interview

    Erik Swiatloch kommt aus Eisenach und ist dieses Jahr nach Neustrelitz gegangen. Von dort betreibt er ein Label und produziert Bands, macht aber auch selbst Musik. Wie war sein Jahr?

    29.12.2020 | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 109

    In unserem Esperantomagazin zur Advents- und Weihnachtszeit wollen wir auf die Christenverfolgung aufmerksam machen. Da dies ein weltweites Phänomen ist, ist auch unsere Sendung in der Internationalen Sprache ein gutes Podium dafür. Außerdem wird der Verkehrsverbund Mittelthüringen größer. Einheimische und Gäste von auswärts wird's freuen. Eine Adventsgeschichte aus dem Jahr 1935 liefert uns der Hans Leifhelm. Sie heißt sinnigerweise "Im Advent".

    07.12.2020 | 0 Kommentare

  • Interview zum Salon für akustische Kunst #4 | 29. November 2020 | >>> digital

    Was macht Corona mit einer Reihe, die in Form eines Salons gemeinsames Erleben von akustischer Kunst möglich machen will? Wie kann das im Internet funktionieren? Und was macht die Krise mit Studierenden, die Radioproduktionen nun zu Hause angehen müssen?

    24.11.2020 | 0 Kommentare

  • "Bunte Pixel an tote Steine" - Interview mit Hendrik Wendler (Genius Loci)

    Das für den 27.-29.November angesetzte Genius Loci Weimar Festival kann leider nicht stattfinden...warum und wie nun weiter? Andre "Adde" Neumann im Gespräch mit Hendrik Wendler, Organisator des Genius Loci Weimar

    17.11.2020 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 25 26 27