Artikel

Kultur / Kunst

Alle Kategorien anzeigen

  • "Die Suppe zu verbessern" | Stadtschreiber Tom Schulz im Interview

    2019 hat Erfurt wieder einen Stadtschreiber. Vier Monate hält er sich in Erfurt auf und nun ist seine Zeit fast schon wieder vorbei. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm über bisher Erlebtes, seine Arbeit und die Stadt.

    12.07.2019 | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 92

    In unserem Esperantomagazin gedenken wir der Hl. Elisabeth von Thüringen (812. Geburtstag) und hören von Helene Pürmayr (Oberösterreich), weshalb ein Besuch Arnstadts für Bachfans ein Muß ist. In die Anfänge Thüringens bringen uns Berichte über die Ludowinger und die Schauenburg bei Friedrichroda, bevor Ludwig Bechstein zwei Episoden (Kinderkreuzzug; der Graf von Gleichen) aus seinem Sagenbuch erzählt - auf deutsch und in Esperanto ...

    08.07.2019 | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (Juni 2019)

    In unserem Lateinmagazin besuchen wir das Bachhaus in der Arnstädter Kohlgasse. Dann interviewen wir Frau Helene Pürmayr, Pädagogin aus Oberösterreich, die in Brunnenthal bei Schärding Barockkonzerte selbst organisiert und den Innviertlern seit vielen Jahren Alte Musik mit Erfolg näherbringt. Freilich ist sie auch von Thüringens Bachstättendichte fasziniert.

    27.06.2019 | 0 Kommentare

  • Film "Gundermann" gewinnt sechs Lolas

    Neben den Preisen für den Hauptdarsteller, Szenenbild, Kostümbild, Regie und den besten Film, gewann die Autorin Laila Stieler mit dem Drehbuch "Gundermann". Zu diesen Anlass sprach Reinhard im Vormittagsprogramm mit der Drehbuchautorin von "Gundermann".

    05.06.2019 | 0 Kommentare

  • "Kwant-3" Ausstellung im Frommannschen Skulpturengarten in Jena

    Bezüglich der Vernissage am Mittwoch den 05. Juni wurden heute die beiden Hauptakteure der Ausstellung ins Vormittagsprogramm eingeladen.

    04.06.2019 | 0 Kommentare

  • Sondersendung vom Goldener Spatz am 05. Juni von 15:00-18:00

    Zwischen dem 02. und 08. Juni findet in Gera und Erfurt das Kindermedienfestival der Goldener Spatz statt. In Vorbereitung unserer Sondersendung haben wir Passanten nach ihren Lieblingskinderfilmen befragt.

    04.06.2019 | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 91

    In unserem Esperantomagazin stehen wir staunend in Zeiten der ICE-City vor dem altehrwürdigen Erfurter Bahnbetriebswerk. Mit Julius Köstlin gedenken wir Luthers Jahre in Erfurt. Tips für einen Angermuseumsbesuch über die Bauhausmädels und für einen Ausflug auf der Pfefferminzbahn zwischen Sömmerda und Buttstädt runden das Programm ab.

    03.06.2019 | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (Mai 2019)

    In unserem Lateinmagazin lesen wir einen Text zum Fest der Hl. Maria Magdalena von Pazzi und lernen die Esperantisten Eduard Symoens und Hans Bakker kennen.

    30.05.2019 | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 90

    In unserem Esperantomagazin besuchen wir das neue Bauhausmuseum in Weimar, hören Neues von IKUE (katholischer Esperantoverband) und lauschen in zwei Sprachen Szenen aus Karl Valentins "Brilliantfeuerwerk".

    06.05.2019 | 0 Kommentare

  • KulturakteurInnen eine Stimme geben

    Im Interview informierte Karina von der Ständigen Kulturvertretung über die Ansätze und Ziele dieses Gremiums. Was ist das? Wo wollen sie hin? Für wen setzen sie sich ein? Danach kam Kalle ins ViP am Dienstag und berichtete über die geplante Demonstration am 19.5. - die Erfurter Kultur Karavane (EFKK), bei der sich verschiedene Kollektive für mehr Unterstützung der Freien Szene in Erfurt einsetzen. Wer ist dabei? Wo geht's lang? Wofür wird demonstriert?

    30.04.2019 | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (April 2019)

    In unserem Lateinmagazin am Mittwoch in der Karwoche hören wir Jesu Leidensgeschichte, wie sie aufgezeichnet steht beim Evangelisten Lukas.

    18.04.2019 | 0 Kommentare

  • "Ich hab auch schon Anrufe von Lehrern bekommen, die haben das jetzt als Schullektüre!" | Zum Comic „Nieder mit Hitler! - oder warum Karl kein Radfahrer sein wollte“

    2018 erschien ein Comic-Band mit deutlichem Erfurt-Bezug, der eine Widerstandsgeschichte in zwei Diktaturen erzählt und sich dabei auf historische Fakten beruft. Gezeichnet hat ihn Hamed Eshrat und das Szenario stammt von Jochen Voit.

    15.04.2019 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 20 21 22