Artikel

  • Sozialklimaindex misst Zufriedenheit

    "Wohlstand ist etwas Zweischneidiges", sagt Alexander Dill vom Basler Institut für Gemeingüter und Wirtschaftsforschung und misst ersmals Kategorien wie Geschenkkultur, Vertrauen, Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft und erstellt einen Sozialklimaindex.

    16.08.2011 | 0 Kommentare

  • Das Ende des Wachstums, wie wir es kennen? Interviewreihe zur Tagung „Vom Mehrwert zum Nährwert“

    Die seit 2008 manifest gewordenen Strukturprobleme des Finanzsystems belasten die finanziellen Fundamente von Staaten und gefährden den Zusammenhalt von Gesellschaften. Die Frage nach den Ursachen führt auf das zentrale Entwicklungsmoment von Marktwirtschaften: Wachstum. Es scheint geradezu zwingend, da moderne Geldökonomien in Kredit und Zins begründet sind. Die Orientierung am „immer mehr“ erweist sich jedoch als ambivalent: Innovation und Fortschritt gehen mit Umweltzerstörung und zunehmend ungleich verteiltem Wohlstand einher.

    08.08.2011 | 1 Kommentar

  • Sparterror und Revolte - Interview mit Robert Kurz

    Der Wertkritiker Robert Kurz spricht über die Währungskrise, den deutschen Exportchauvinismus und prophezeit, dass die Krise noch lange nicht vorbei ist.

    03.08.2011 | 1 Kommentar

  • Vom Mehrwert zum Nährwert. Das Ende des Wachstums, wie wir es kennen

    endlich_gerecht. Umrisse einer Postwachstumsökonomie
    Interview mit Prof. Dr. Niko Paech von der Universität Oldenburg, Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik.

    20.06.2011 | 1 Kommentar

  • Das Ende der Wachstumsgesellschaft

    Sind wir ans Ende der Wachstumsgesellschaft gelangt? Brauchen wir vielleicht ein ganz anderes Wirtschaftsmodell und einen ganz anderen Lebensstil? Und wenn ja: Wie könnte ein solches Modell aussehen?

    15.03.2011 | 0 Kommentare

  • Die große Finanzmarktkrise

    - Eine staatswissenschaftlich-finanzsoziologische Untersuchung - heißt das aktuelle Buch von Prof. Dr. Dr. Helge Peukert

    17.12.2010 | 0 Kommentare

  • Geld als Götze und entfremdete Lohnarbeit als Fetisch

    "Das derzeitige Finanzsystem ist gescheitert und ein fundamentaler Systemwechsel ist notwendig."

    15.12.2010 | 1 Kommentar

  • Der Euro in der Krise?

    War die Krise des Euro abzusehen und bereits in seiner Konzeption als Gemeinschaftswährung verschiedener Wirtschaftsräume angelegt?

    18.05.2010 | 1 Kommentar

  • Demokratie, nein Danke! - Demokratieverdruss in Deutschland

    "Demokratie, nein Danke!" lautet eine Studie die von Dr. Serge Embacher im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung erstellt wurde.

    07.04.2010 | 0 Kommentare

  • FAQ - Teil 1

    Über die häufig gestellten Fragen zum "Wie" einer besseren Gesellschaft...

    18.03.2010 | 4 Kommentare

  • Zündeln mit der Inflation

    Wie "teuer" kann uns eine Inflation zu stehen kommen und welchem Irrglauben sitzen ihre Fürsprecher auf?

    04.03.2010 | 2 Kommentare

  • Krise, Krise und kein Ende

    Die Krise ist noch da, wann hat sie eigentlich begonnen? Endet sie überhaupt?

    25.02.2010 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 ... 12 13 14 15