Artikel

Stadtgespräch

Alle Kategorien anzeigen

  • Stadtgespräch am 19. August 2018, 11:00-12:00 Uhr: Lebenslanges Lernen und Ausstellung "Werkraum" der Fachhochschule Erfurt

    Im Stadtgespräch stellt der zweite Teil von "Wissen macht Arbeit" vom DGB die Bedeutung des lebenslangen Lernens in den Mittelpunkt.
    Der zweite Teil der Sendung ist ganz den Forschungsarbeiten der Studierenden der Fachhochschule Erfurt aus dem Bereich Architektur gewidmet, die zur Zeit im alten Heizer ausgestellt werden.

    18.07. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch 12.07.2018: Erfurt als Fairtrade Town und Biostadt

    Erfurt ist seit 2015 Fairtrade Town und im Herbst 2017 auch dem Bündnis Biostadt beigetreten.
    Beide Themen werden in Erfurt künftig über ein "Steuerungsgremium Biostadt und Fairtrade Town Erfurt" zusammen geführt. Dies Gremium beriet erstmals am 2. Mai und am 19. Juni im Erfurter Rathaus.
    Unsere Gäste im Studio sind Sylvia Hoyer, Leiterin der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement und Anett Kulka-Panek, Vorstand der Landmarkt Erfurt Genossenschaft. Sie informieren über die Arbeit des neuen Gremiums.

    12.07. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 5.Juli2018, 11:00-12:00 Uhr: Kurzhörspiele für die Sinne

    Wie verarbeitet man erlebte, unvorhergesehene oder unerklärbare Situationen?
    Christin und Timo haben dazu das Medium Hörspiel geahnt und erzählen, wie sie dazu gekommen sind und stellen einige Hörspiele vor.

    04.07. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch: Bibliotheksdialog zu Sidonia Hedwig Zäunemann ( 1711-1740)

    Im Bibliotheksdialog mit Dr. Michael Ludscheidt, Bibliothekar und Archivar des Augustiner Klosters zu Erfurt, führt Richard Schaefer die Hörerinnen und Hörer zu dieser Erfurter Schriftstellerin, die mit der Krone der Dichtung ausgezeichnet wurde.

    24.06. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 21.06.18,11:00-12:00Uhr: Wissen macht Arbeit, Nachhaltiger Monat an Erfurter Hochschulen

    - Mit Genehmigung des DGB-Bundesvorstandes übernehme ich in loser Folge die Podcast-Reihe: "Wissen macht Arbeit". Industrie 4.0, Digitale Transformation, KI, Crowdworking, Big Data – wenn wir über die Zukunft der Arbeit reden, ist noch vieles unklar. Dabei (er)leben, fühlen und hinterfragen wir alle diese Zukunft jeden Tag. Die DGB-Podcastreihe erkundet in insgesamt sechs Folgen, welche Veränderungen auf uns zukommen und wie wir ihnen begegnen können.
    - Die AG Nachhaltigkeit der Fachhochschule Erfurt hat ihren Nachhaltigen Monat abgeschlossen und zieht eine kurze Bilanz.
    - Die Funkmäuse der Barfüßerschule verabschieden sich in die Sommerpause.

    21.06. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 07.06. 2018,11:00-12:00 Uhr: 17. Bürgerfest „Stadt im Wandel“ 2018 – Nachhaltigkeit in Erfurt

    Kathrin Hoyer, (Beigeordnete für Umwelt, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Erfurt), Simone Rau (Bürgerstiftung Erfurt), Frank Mittelstaedt (Lagune Erfurt, Natur in graue Zonen)) und Jens Düring (Fuchsfarm e.V.) erläutern Anliegen und Höhepunkte des Bürgerfestes am 9. Juni 2018 im Hirschgarten.

    07.06. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 24.Mai 11.00 Uhr Bibliotheksdialog zu Kaspar Stieler (1632-1707)

    Dr. Michael Ludscheidt und Richard Schaefer stellen mit Kaspar Stieler einen der bedeutendsten deutschen Sprachwissenschaftler, Lyriker, Dramatiker und Schriftsteller des 17. Jahrhunderts vor.
    "Was Goethe für Weimar war, war Stieler für Erfurt"

    20.05. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 17.Mai2018,11:00-12:00 Uhr: Die Aktivitäten des Ladies Circle Erfurt im Jahr 2018

    Projekte zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen gehören zum festen Programm der Erfurter Ladies. Welche in diesem Jahr dazu gehören, wo und wann sie durchgeführt werden, verraten Sabine, Julia, Geli und Renate im Gespräch mit Richard Schaefer

    16.05. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch im Bibliotheksdialog zu Nikolaus Stenger

    Im Bibliotheksdialog mit Dr. Michael Ludscheidt, Bibliothekar und Archivar des Augustiner Klosters zu Erfurt
    stellen wir den Autor, Pädagogen und Diplomaten Nikolaus Stenger (1609 -1680) vor.

    29.04. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am 19.04.18, 11:00-12:00 Uhr: Aktivitäten um Meister Eckhart in Thüringen 2018

    Der Meister-Eckhart-Radpilgerweg soll als Rundweg von Erfurt nach Wangenheim/Hochheim führen und dabei zur Einkehr und Selbstfindung beitragen. Die Kirchen am Radweg sind ebenso Zielorte wie das Meister-Eckhart-Haus in Wangenheim. Pfarrer Ralf Kühlwetter-Uhle hat das Projekt mit auf den Weg gebracht und informiert über Ziele, Motive und Möglichkeiten. Maximilan Gutperlet von der Projektgruppe "Meister Eckhart für Kinder und Jugendliche", erläutert Aktivitäten mit Schülern und Studenten, die sich mit dem Leben des großen Thüringer Theologen beschäftigen.

    16.04. | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch 12.April 11:00 Uhr Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung in Erfurt

    Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag die Erreichung der Klimaziele weit nach hinten verschoben
    Was benötigen Kommunen, Bürgerschaft und Wirtschaft, damit lokaler Klimaschutz und Klimaanpassung gelingen kann, stärker umgesetzt wird?
    Wie sehen die Chancen zur Zielerreichung in Erfurt aktuell aus? Wo kann und wird schon nachgesteuert?

    12.04. | 1 Kommentar

  • Stadtgespräch am 5.4.18, 11:00-12:00 Uhr: Zukunftsfragen für Bürgerradio und Profi-Fußball in Thüringen

    Seit Ostersonntag gehören die deutschen UKW-Antennen privaten Firmen und Finanzinvestoren. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit sind die Geschäfte abgewickelt worden, deren Folgen womöglich auch die Bürgerradios zu spüren bekommen. Zum Thema "UKW-Abschaffung" und möglichen Konsequenzen für die Bürgerradios in Thüringen übernehme ich einen Beitrag von Radio Lotte, die den Leiter der TLM, Jochen Fasco, dazu interviewt haben.
    Zur Zukunft des Profi-Fußballs in Erfurt werden zwei Vertreter des Fanrates vom FC Rot Weiß Erfurt im Studio Fragen beantworten und Perspektiven erläutern.

    03.04. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 8 9 10