Artikel

Impressionen vom Aktionstag "Radio Inklusion"

Städte sind voller Barrieren. Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen haben oft zahlreiche Hindernisse im Stadtraum zu überwinden, die nichtbehinderten Menschen oft gar nicht auffallen. Um für dieses Thema zu sensibilisieren, fand rund um den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung der Selbsterfahrungstag von Radio F.R.E.I. in Kooperation mit dem Studiengang Stadt- und Raumplanung der Fachhochschule Erfurt statt.



Interviews mit NutzerInnen von Altersimulationsanzügen

Emily (& Nadine)

> Download

Tilman

> Download

Edo

> Download

Joseph

> Download

Interview mit Stefan Peter Andres (Dozent für Stadt- und Raumplanung FH Erfurt)

> Download

Interview mit Martin Ritter (TLM)

> Download

Interview mit Nadine Sabath (Inklusionstage)

> Download

artikel/inklusion mediathek.jpg


15.05.2017

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.