Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
09:00 Sondersendung
Kann Mode feministisch sein?
11:00 LAP
Gewalt von Rechts | Rechtsrock vs. Versammlung
12:00 F.R.E.I.– Jazz
Eine Stunde Jazz
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Sondersendung
"So geht Verkehrswende"
16:00 Erfordia Latina
Latein aus Erfurt
17:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
18:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 African Spirit
Afrikanisches zweisprachiges Magazin
21:00 F.R.E.I.– Jazz
Widerstand
00:00 Soundtrack
Filmmusik

Kinos in der DDR

Kinos hatten in der DDR einen besonderen Stellenwert. Fernab von den großen gewinnorientierten Kinoketten des Westens bewahrten sich die ostdeutschen Kinos eine große Individualität, die sich in ganz verschiedenen Variationen ausprägten.


Über Kino-Cafés, Kinobars, Klubkinos und Studiokinos in der DDR sprach Karina Halbauer mit Tanja Tröger (www.ddr-klubkinos.de).


Interview mit Tanja Tröger




Gegenlicht Filmredaktion
24.03.2010

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.