Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Easy Sunday
Easy Listening
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
12:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
16:00 Sondersendung
KOMM together, right now!
18:00 Sondersendung
Preview Review
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Universal
Studentisches Magazin
21:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music
23:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
00:00 Sehkrank
Album zur Nacht

Mitschnitte online | Fachtag am 6. April 2016 | Gesundheitsversorgung geflüchteter Frauen in Thüringen

Das Netzwerk Frauengesundheit Thüringen organisierte am 6. April einen Fachtag, der das Thema Gesundheitsversorgung geflüchteter Frauen in Thüringen vielseitig betrachtete. Radio F.R.E.I. hat einige Vorträge mitgeschnitten.



Das Programm der Tagung als PDF:


artikel/Fachtagfrauen.jpg


Begrüßung und Grußworte
* Julia Hohmann (Moderation, Landesfrauenrat)
* Karola Stange (DIE LINKE, Alternative 54)
* Heike Werner (Th. Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie)
* Susanne Hennig-Wellsow (DIE LINKE Thüringen)


> Download

Antje Büchner (Flüchtlingsrat) - Gesundheitliche Situation von geflüchteten Frauen in Thüringen


> Download

Marie Günther (refugio e.V. Jena) - Blick der Sozialarbeit auf die Versorgung von geflüchteten Frauen in Thüringen


> Download

Dr.med. Maria Rhode (Hausärztin) - Situationsbericht aus ärztlicher Sicht
Die Aufnahme ist leider leicht übersteuert, aber zum Verstehen ausreichend


> Download

Dr.med. Christoph Zerm (Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe) - Genitalverstümmelung und ihre Folgen (Workshop)
Die Fragen und Kommentare aus dem Publikum konnten leider nur sehr schlecht aufgenommen werden, aber zum Verstehen ist es ausreichend


> Download

Zusammenfassung und Ausblick
* Mirjam Kruppa (Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge Thüringen)
* Katrin Christ-Eisenwinder (Gleichstellungsbeauftragte Thüringen)


> Download





artikel/Veranstaltungsbanner_klein.jpg


12.07.2016

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.