Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
Moinsoni
09:00 V.I.P.
mit Carsten > Barbara Schwarzlicht
11:00 Osmose
Sendungen Freier Radios
12:00 Muggefuck
neue Mugge von Karies, The KVB, Melt Downer u.a.
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Memory Hits
Musik der 50er & 60er Jahre
17:00 Bücherbar
Thüringer Autoren
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 Zartschmelzend
Talk Talk Talk
21:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
23:00 Roamin' Cats
One love, less rules

16. April 2018 | 19:00 Uhr | Libyen - die Lager, die Flüchtlinge und die Politik der EU | F.R.E.I.-Fläche

Auf dem Landweg aufgegriffen oder von der Küstenwache abgefangen, landen Menschen, die nach Europa fliehen, in Lagern und werden dort gefangen gehalten und gefoltert. Niemand weiß, wie viele Tote auf das Konto von Milizen oder der vom Westen anerkannten Regierung gehen. Trotzdem erhält sie Geld, Ausbildung und Waffentechnik von der EU. Werden die EU Außengrenzen auf das Nordafrikanische Festland verlegt? Was sind die Hintergründe dieser fragwürdigen Connections? Vor allem aber: Was können und müssen wir tun, um geflüchteten Menschen in ihrer verzweifelten Lage zu helfen?
Über die Situation vor Ort und die Veranstaltung sprachen wir im Vorfeld mit der Referentin Conni Gunnser.





> Download

Vortrag und Diskussion mit Conni Gunsser (Alarmphone, Afrique-Europe-Interact)

Im Rahmen der Internationalismus-Reihe des BiKo, in Kooperation mit der RLS-Thüringen

Den Mitschnitt der Veranstaltung könnt ihr hier nachhören:

> Download


13.04.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.