Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 Easy Sunday
Easy Listening
11:00 Stadtgespräch
Persönlichkeiten, Aktionen, Einrichtungen
12:00 Destroy Gallery
Punk '77 - '79
13:00 Parlamentarischer Ouzo
Live aus dem Thüringer Landtag
15:00 StadtSENDEN
Radio aus dem Südosten
17:00 Reibungspunkt
politisches Magazin
18:00 Sondersendung
Woche der Menschenrechte
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Ringvorlesung
„Homogenität oder Vielfalt"
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Auf die Ohren!
Musik und Gäste
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll

"Sobald wir über Geschlecht und Sexualität sprechen, hat das immer auch etwas mit bestimmten Formen von Rassismus zu tun." | Interview mit María do Mar Castro Varela

Am 03.09.2018 hielt Frau Prof. Dr. María do Mar Castro Varela in Erfurt einen Vortrag über das Thema „Migrantinnen unterdrückt? – Mehrheitsfrauen* emanzipiert? oder warum Vorurteile undemokratisch sind“. Varela ist Professorin für Soziale Arbeit und Allgemeine Pädagogik an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin und Radio F.R.E.I. hat nach dem Referat mit ihr gesprochen.


> Download


> Download

artikel/varela_2.jpg


19.09.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.