Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 Easy Sunday
Easy Listening
11:00 Stadtgespräch
Persönlichkeiten, Aktionen, Einrichtungen
12:00 Destroy Gallery
Punk '77 - '79
13:00 Parlamentarischer Ouzo
Live aus dem Thüringer Landtag
15:00 StadtSENDEN
Radio aus dem Südosten
17:00 Reibungspunkt
politisches Magazin
18:00 Sondersendung
Woche der Menschenrechte
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Ringvorlesung
„Homogenität oder Vielfalt"
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Auf die Ohren!
Musik und Gäste
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll

Aktivitäten um und auf der Internationale Raumstation im September 2018

Auf der Internationalen Raumstation (ISS) arbeitet die 56. Stammbesatzung zur Zeit, das sind die Raumfahrer Oleg Artemjew (Russland), Andrew Feustel, Richard Arnold (USA) und die neue Crew mit Sergei Prokopjew (Russland), Serena Maria Auñón-Chancellor (USA) und Alexander Gerst (ESA/Deutschland) . Welche Tätigkeiten in der letzten Zeit abgewickelt wurden und was die nächsten Planungen sind – neben den Forschungsaufgaben, darüber mehr mit Herrn Fellenberg von den Essener-Raumfahrtinformationen. Ein weiteres Thema: Dr. Matthias Maurer erhielt am 25. September 2018 seine Graduierung als Astronaut, den "Ritterschlag" nach der Grundausbildung - und damit die formale Genehmigung für einen Flug ins All. Die Zeremonie fand am Europäischen Astronautentrainingszentrum (EAC) auf dem Gelände des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln statt.


> Download

artikel/STS-134_International_Space_Station_after_undocking.pngFoto: NASA

Raumfahrtjournal
04.10.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.