Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
11:00 African Spirit
Afrikanisches zweisprachiges Magazin
12:00 Sondersendung
Geschlechterrollen im Migrationskontext
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Our Voice - Refugees Erfurt
Radio von und für Geflüchtete
17:00 handmade
Regionale Musik
18:00 Sondersendung
Kandidat*innen zur Kommunalwahl - Denny Möller (SPD)
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 Interwelle
Russisch-Deutsches Magazin
21:00 Muggefuck
musikalische Neuvorstellungen
22:00 Late Checkout
House
01:00 Roamin' Cats
One love, less rules
03:00 Milestones
Prog, Psych & Jazz-Rock der 60er und 70er

Stadtgespräch am Donnerstag: 10 Jahre Fledermausstiftung

Die Fledermausstiftung Erfurt feiert ihr 10jähriges Bestehen. Christoph Große und Hagen Seeboth informieren über die Ergebnisse der Stiftung im Jahr 2018

Die Stiftung FLEDERMAUS ist die erste deutschlandweit tätige Stiftung, die sich insbesondere dem Schutz von Fledermäusen widmet. Sie entstammt einer ehrenamtlichen Initiative und ist vorrangig operativ tätig.
Die Stiftung FLEDERMAUS will Fledermäuse vor dem Aussterben bewahren und ihr Überleben in einer gemeinsamen Umwelt sichern.
Dazu gibt es z.B. auch einen Fledermausnotruf:
Thüringer Fledermausnotrufnummer: 0361 – 26 55 98 98


Kleine Hufeisennase
Die, in Thüringen gut bekannte, Kleine Hufeisennase erhielt ihren Namen durch den hufeisenförmigen Nasenaufsatz, durch den sie ihre Ortungslaute im Ultraschallbereich ausstößt. Die ortstreue Art liebt die besonders schönen Landschaften in Thüringen, wie das Saaletal oder den Kyffhäuser und benötigt Höhlen und Bergwerksstollen in der Nähe ihrer Gebäudequartiere.

Podcast

>Download
Links
http://stiftung-fledermaus.de





artikel/Stadtgespraeche_Banner.png


03.02.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.