Aktuell

Das Programm von heute
06:00 Sehkrank
Album zur Nacht
07:00 Rumpumpel
Radio für die ganz Kleinen
08:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 Easy Sunday
Easy Listening
15:00 StadtSENDEN
StadtFinden das Magazin
16:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
17:00 Universal
Studentisches Magazin
18:00 Streichereinheiten
Die Vielfältigkeit orchestraler Musik
19:00 Raumfahrtjournal
Ausgabe Mai 2019
20:00 Wir mischen uns ein
Wir mischen uns ein - regional und europäisch
22:00 Klangforschung
Sendung für elektronische Musik

Die Zukunft des Erfurter Stadtverkehrs – Interview mit Paul Börsch

Der Dieselskandal zeigte nicht nur, dass der Verbrennungsmotor ein Auslaufmodell ist, er lenkte auch Aufmerksamkeit auf die Frage, wie wir die innerstädtische Mobilität in Zukunft gestalten wollen. Es gilt künftig möglichst klima- und gesundheitsverträglich von A nach B zu kommen. Um dieses Ziel zu erreichen, braucht es Planung und ein Mobilitätkonzept.

In Erfurt ist dafür Paul Börsch zuständig, seines Zeichens Amtsleiter für Stadtplanung. Mit ihm sprachen wir über die zukünftigen Herausforderungen des Stadtverkehrs: Wie gestalten wir den Wechsel zur E-Mobilität, wo gibt es Möglichkeiten den ÖPNV zu verbessern, wie organisieren wir den Fernbusverkehr und wo finden Fußgänger und Radfahrer ihren Platz?

Im Gespräch:
Paul Börsch, Amtsleiter für Stadtplanung in Erfurt


> Download

Interview:
Andreas Kehrer

Vormittags im Programm
15.03.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.