Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
07:00 StadtSENDEN
StadtFinden das Magazin
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
11:00 N.I.A. - nackt im aquarium
feministisches auf Radio F.R.E.I.
12:00 Sondersendung
Geschlechterrollen im Migrationskontext
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Sondersendung
"Topf & Söhne – Besetzung auf einem Täterort"
17:00 handmade
Regionale Musik
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 Radio Schalom
jüdisches Leben
21:00 Hitbattle
Musikdomino
22:00 Jamaica Feelings
Reggae, Ska, Dub
01:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
03:00 Klangforschung
Sendung für elektronische Musik

Sondersendung | 10 Jahre Räumung des Besetzten Hauses in Erfurt | 16. April 2019 | 15-17 Uhr

Am 16. April 2009 wurde das Besetzte Haus auf dem ehemaligen Topf & Söhne -Gelände geräumt. 8 Jahre hielten Aktivist*innen es besetzt und bauten ein selbstverwaltetes soziokulturelles Zentrum auf. 10 Jahre später wollen wir erinnern - an die Zeit der Besetzung, die Räumung, aber auch an die Zeit danach. Und was bleibt heute davon?



Radio F.R.E.I. begleitete die Räumung im Programm des 16. April 2009 und versuchte auch die Geschehnisse danach medial abzubilden. Neben einigen Aufnahmen aus dem Archiv, werden wir in der Sendung mit Menschen sprechen, die damals dabei waren und heute noch in Erfurt leben oder auch weggezogen sind. Welche Orte linker Politik und Selbstverwirklichung gibt es heute und wie steht es um Erfurt 10 Jahre später? Musikalisch blicken wir zurück auf Bands, die zur Zeit der Besetzung Konzerte spielten.

Schaltet ein! Dienstag, 16. April 2019 15-17 Uhr. UKW 96,2 oder im webstream.

artikel/besetztes haus.jpgQuelle: www.topf.squat.net


12.04.

Kommentare

  1. auhjaaa, bitte mit original Soundtrack- https://youtu.be/GkiCTK6Uaf4

    Alex - 14.04., 11:42

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.