Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
07:00 StadtSENDEN
StadtFinden das Magazin
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
11:00 N.I.A. - nackt im aquarium
feministisches auf Radio F.R.E.I.
12:00 Sondersendung
Geschlechterrollen im Migrationskontext
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Sondersendung
"Topf & Söhne – Besetzung auf einem Täterort"
17:00 handmade
Regionale Musik
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 Radio Schalom
jüdisches Leben
21:00 Hitbattle
Musikdomino
22:00 Jamaica Feelings
Reggae, Ska, Dub
01:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
03:00 Klangforschung
Sendung für elektronische Musik

Keine Abschiebungen mehr aus Krankenhäusern | Martin Arnold vom Thüringer Flüchtlingsrat im Interview

Nicht zuletzt, weil es im letzten Jahr auch in Thüringen vermehrt Abschiebungen aus Krankenhäusern gab, hat die Landesregierung nun einen Erlass beschlossen, der Krankenhäuser als Schutzräume anerkennt. Was das bedeutet und wie es dazu kam erklärt Martin Arnold vom Thüringer Flüchtlingsrat im Gespräch mit Radio F.R.E.I.




> Download

Feature „Es ist eine Geschichte, die ich nie vergessen werde“
> zeichnet den angedeuteten Fall im Saalfelder Krankenhaus nach. Zum Anhören hier lang.


artikel/fluechtlingsrat th.jpg



Marie Baumann
15.04.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.