Aktuell

Das Programm von heute
06:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
07:00 Kaffeesatz
stille.
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
11:00 African Spirit
Afrikanisches zweisprachiges Magazin
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Rock+Jazz+Dazwischen+Darüberhinaus
Musiksendung live aus Studio A
17:00 handmade
Regionale Musik
18:00 Soundtrack
Filmmusik
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
19:15 Nowosti
Infomagazin
20:00 Sondersendung
Identitätspolitiken (Veranstaltungsmitschnitt)
21:00 Muggefuck
musikalische Neuvorstellungen
22:00 Late Checkout
House
01:00 Roamin' Cats
One love, less rules
03:00 Milestones
Prog, Psych & Jazz-Rock der 60er und 70er

Ausstellung „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ in Erfurt | bis 31. Januar

Radio F.R.E.I. hat Eindrücke vom Eröffnungsvortrag gesammelt, in dem Birgit Mair über den NSU-Komplex und die Ausstellung selbst gesprochen hat.
Vom 15. bis 31. Januar kann die Ausstellung an der Gemeinschaftsschule am Roten Berg in Erfurt besucht werden.




> Download

Die Ausstellung von Birgit Mair zeigt auf 24 Tafeln die Biografien der 10 Mordopfer des NSU und lässt deren Angehörige zu Wort kommen. Sie thematisiert das Netzwerk und den gesellschaftspolitischen Umgang mit dem NSU-Komplex von 2012-2018.

Die Ausstellung kann nach individueller Vereinbarung sowohl von anderen Schulen als auch von Bürger*innen der Stadt Erfurt besucht werden:

Gemeinschaftsschule am Roten Berg
Karl-Reimann-Ring 14
E-Mail: post@tgs2-am-roten-berg.de, Telefon: 0361 7911542

>> Weitere Informationen zur Ausstellung

artikel/Opfer-des-NSU-Banner-quer.jpg


22.01.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.