Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Call it Love
Electronic Beatz
09:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
11:00 Umweltmagazin
Umwelt-, Natur-, und Tierschutz, Landwirtschaft und Klimawandel
12:00 F.R.E.I.– Jazz
Eine Stunde Jazz
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Radio Schalom
jüdisches Leben
16:00 Zwei glorreiche Halunken
Sondersendung
17:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Das Ferngespräch
Kritische Gegenwartsanalyse
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Call it Love
Electronic Beatz
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll

"Kulturelle Sachen festzuzurren, so wie das in Leitkulturdebatten geschieht, ist unproduktiv!" | Gespräch mit Karl-Friedrich und Tilman König von Cinemabstruso

Ein Interview mit den Regisseuren Karl-Friedrich und Tilman König über ihren neuen Film "Der schwarze Nazi". Darin geht es um den Kongolesen Sikumoya, der sich, um nicht ausgewiesen zu werden, auf seine Einbürgerung vorbereiten muss. Unter dem Druck von Rassismus und Vorurteilen passt er sich immer stärker an die sogenannte „deutsche Kultur“ an. Schließlich wird er zum „perfekten Deutschen“, der mit seinen Ansichten rassistische Wutbürger und Neonazis von rechts überholt. Dabei macht er ihnen Teile ihrer absurden Ideologie streitig und führt sie so ad absurdum. Im Gespräch erzählten die beiden Brüder, wie es zu der Idee kam und was sie motiviert, politische Filme zu drehen. Außerdem ließen sie uns an den schönsten und skurrilsten Drehmomenten teilhaben.




> Download
artikel/Bild.JPG













































Anne von Radio F.R.E.I. mit Karl-Friedrich und Tilman König


21.09.2016

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.