Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 V.I.P.
'10 Gebote'? Simmer hier bei eBay, oder wat ...?
11:00 Geborgte Zukunft
Globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung
12:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
17:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
18:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Universal
Studentisches Magazin
21:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music
23:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
00:00 Sehkrank
Album zur Nacht

Frisch aus dem Studio

Berichte und Interviews vom Plenum des Thüringer Landtags (22.02.2018)

In der Sendereihe "Parlamentarischer Ouzo" berichten Thüringer Lokalsender regelmäßig aus einem vom Landtag zur Verfügung gestellten Senderaum in unmittelbarer Nähe zum Plenarsaal. Hier versammeln wir nochmal die Beiträge der Livesendung vom 22. Februar 2018, gestaltet durch Radio F.R.E.I. und Radio ENNO.



Rückblick auf die Haushaltsdebatte vom Januarplenum 2018

Interview mit Maik Kowalleck (CDU):


> Download

Interview mit Mike Huster (DIE LINKE):


> Download

"Thüringer Polizei 4.0 - Mit Digitalisierung und Modernisierung fit für die Zukunft" | Antrag der Fraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Interview mit Steffen Dittes (DIE LINKE):


> Download

"Rentenlücken schließen und Rentengerechtigkeit zeitnah schaffen!" | Antrag der Fraktionen DIE LINKE, der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (plus Alternativantrag der CDU)

Interview mit Elke Holzapfel (CDU) und Diana Lehmann (SPD):


> Download

"Mobilität als Element der Daseinsfürsorge - die Notwendigkeit eines flächendeckenden ÖPNV für Thüringen" | Aktuelle Stunde auf Antrag der Fraktion DIE LINKE (BEITRAG)


> Download


artikel/Kabine.jpg





























artikel/BOX Landtag 2.JPG



















artikel/BOX Landtag 3.JPG


















artikel/BOX Landtag 4.JPG


24.02.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.