Aktuell

Das Programm von heute
06:00 Sehkrank
Album zur Nacht
07:00 Rumpumpel
Radio für die ganz Kleinen
08:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 Easy Sunday
Easy Listening
15:00 Geborgte Zukunft
Globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung
16:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
18:00 Bücherbar
Thüringer Autoren
19:00 Zwei glorreiche Halunken
Das andere Filmmagazin
21:00 Ambient & Interieur
Music for ICE-City
22:00 Klangforschung
Sendung für elektronische Musik

InSight erfolgreich auf dem Mars gelandet

Am 26. November 2018 um 20:52:59 Uhr MEZ ist die NASA-Sonde „InSight“ auf dem Mars gelandet. Das geophysikalische Observatorium hat nach einer fast 500 Millionen Kilometer langen Reise etwas nördlich des Mars-Äquators sanft in der Ebene Elysium Planitia aufgesetzt. "Wir sind froh nun erstmals mit einem DLR-Experiment auf der Marsoberfläche zu sein und die in der Raumfahrtgeschichte bisher einmalige Erkundung des Marsinneren wesentlich mitzugestalten", sagt Prof. Hansjörg Dittus, DLR-Vorstand für Raumfahrtforschung und -technologie in Pasadena/Kalifornien anlässlich der Landung. In wenigen Wochen wird sich der „Marsmaulwurf“ des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) erstmals vollautomatisch bis zu fünf Meter tief in den Untergrund des Roten Planeten hämmern und helfen, dessen innere Wärme zu messen.
Über diese Pojekt unterhielt sich Detlef Höner mit Dr. Matthias Grott vom Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Institut für Planetenforschung Berlin


> Downloads


24.01.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.