Aktuell

Das Programm von heute
06:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
08:00 Thüringer Lokalrunde
Lokalradios im Austausch
09:00 N.I.A. - nackt im aquarium
feministisches auf Radio F.R.E.I.
10:00 Mixtape
mit Reinhard und Alexander
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 Protzfrech
Investikacktiver Journalismus
14:00 BeSWINGt
Alles über Swing
15:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
17:00 Easy Sunday
Easy Listening
19:00 Lama
Lateinamerikamagazin
21:00 Destroy Gallery
Punk '77 - '79
22:00 Partyzone / Schlafstörung
Elektronische Tanzmusik in der Samstagnacht auf Radio F.R.E.I.
03:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music

05. Februar 2021 - Ein Jahr nach dem "Dammbruch" - Wie haben Sie sich gefühlt?

Ein Jahr ist es her, dass Thomas Kemmerich mit den Stimmen der Thüringer AfD in das Amt des Ministerpräsidenten gehoben wurde. Dabei hatte die Partei gerade so den Einzug in das Parlament geschafft. Die Thüringer AfD, angeführt vom Faschisten Björn Höcke wird vom Verfassungsschutz beobachtet und gehört dem, zumindest offiziell aufgelöstem rechtsnationalem "Flügel" an. Radio F.R.E.I. sprach ein Jahr danach mit Abgeordneten*, Mitarbeiter*Innen und Journalist*Innen über ihre Gefühle als Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten gewählt wurde.


Auch die tagelangen Proteste und Demonstrationen haben dazu beigetragen, dass Thomas Kemmerich nach 4 Tagen offiziell seinen Rücktritt bekannt gab. Eine kurze Erinnerung zu den Protesten und wie sich beispielsweise Martina, die für Radio F.R.E.I. an diesem Tag im Landtag war, gefühlt hat:


> Download

artikel/kemmtsichnichte.jpegPodcast - Wer die Vergangenheit nicht kennt...

Kathrin Büchner
06.02.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Optional, wird nicht veröffentlicht.