Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
11:00 Geborgte Zukunft
Globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung
12:00 Lange Rille
die LP zum Sonntag
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Easy Sunday
Easy Listening
17:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
18:00 6 (A)PM
Ausgewähltes vom (Vor)Tag
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Universal
Studentisches Magazin
21:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music
23:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
00:00 Sehkrank
Album zur Nacht

geborgte Zukunft - SDG9: Infrastruktur, Industrialisierung und Innovation

Ulrich Petschow vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung erörtert das Verhältnis von Nachhaltigkeit und Forschung


IÖW - Ulrich Petschow
artikel/geborgte Zukunft/logo-ioew.gif

Über den Zusammenhang von Forschung und Nachhaltigkeit sprechen wir mit Ulrich Petschow, dem Leiter des Forschungsfeldes Umweltökonomie und Umweltpolitik beim Institut für ökologische Wirtschaftsforschung.
Dabei gehen wir den Fragen nach, welchen Beitrag die Forschung zu einer breitenwirksamen und nachhaltigen Industrialisierung leisten kann und was die Herausforderungen und Zukunftsthemen für ökologisch orientierte Forschung sind.
Außerdem hinterfragen wir, wie Deutschland und die Welt wohl in 15-20 Jahren aussehen werden, ob sich grüne Technologien durchgesetzt haben und dadurch globaler Wohlstand entstanden ist.

Feedback zur Sendung an: geborgte-zukunft@radio-frei.de

geborgte Zukunft
17.12.2017

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.