Aktuell

Das Programm von heute
06:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
08:00 Sondersendung
Mitschnitt "FREI WOVON, FREI WOZU" | Ivana Sajko
09:00 N.I.A. - nackt im aquarium
feministisches auf Radio F.R.E.I.
10:00 Mixtape
mit Reinhard und Alexander
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 SOULsorge
Soulmusik
15:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
17:00 Easy Sunday
Easy Listening
19:00 Musikchallenge
Ein Begriff, viele Songs #3: Wind
21:00 Destroy Gallery
Punk '77 - '79
22:00 Partyzone / Schlafstörung
Elektronische Tanzmusik in der Samstagnacht auf Radio F.R.E.I.
03:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music

Übergangsmagazin 31. März | Redaktionsgespräch mit F.R.E.I.-Redakteur David zur aktuellen Thüringer Flüchtlingspolitik

Die Corona Krise führt dazu, dass überall in Deutschland die allermeisten Leute zu Hause bleiben müssen. Aber nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Nachbarländern. Und die Menschen, die sonst immer die deutsche Landwirtschaft in der Erntezeit unterstützen, dürfen in der diesjährigen Spargelsaison beispielsweise auch nicht mehr kommen. Die Bundesintegrationsbeauftragte Widman Mauz forderte aus diesem Grund, die Arbeitsverbote von Geflüchteten und Asylsuchenden „vorübergehend aufzuheben“. Kritik dazu kommt aus Thüringen, von der Landesintegrationsbeauftragten Mirjam Kruppa.

David sprach mit ihr darüber, aber auch über die Situation in der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl sowie Syrer*innen, die Familienangehörige nach Erfurt nachholen möchten.


> Download


31.03.2020

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Optional, wird nicht veröffentlicht.