Aktuell

Das Programm von heute
08:00 30 Jahre Radio F.R.E.I.
Eine Zeitreise...
09:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
11:00 Sondersendung
3. Erfurter Songslam
13:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
15:00 Radio Schalom
jüdisches Leben
16:00 Thüringer Lokalrunde
Lokalradios im Austausch
17:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
19:00 Fledermausgeschichten
Geschichten für Kinder
20:00 Das Ferngespräch
Kritische Gegenwartsanalyse
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Call it Love
Electronic Beatz
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll

Dienstag, 21. Juli | 10.00 - 15.00 Uhr | Sendungsübernahme von Radio Corax zum Prozessauftakt gegen den mutmaßlichen Attentäter von Halle

Radio CORAX (Halle) gehört nach dem Auslosungsverfahren zu den 44 Medien, die für das Verfahren gegen den mutmaßlichen Attentäter des rechten Terroranschlags in Halle die Akkreditierung für einen Platz im Sitzungssaal erhalten haben. In Kooperation mit dem Bündnis „Halle gegen Rechts“ ist ihr Ziel, an allen Prozesstagen in Magdeburg dabei zu sein, dass dort Geschehene und Gesprochene zu dokumentieren und aufzubereiten.

Zum ersten der geplanten achtzehn Verhandlungstage berichtet Radio Corax aus Magdeburg, sowohl vom Prozessauftakt als auch die diesen begleitenden Aktionen und Kundgebungen. Auf Radio CORAX gibt es dazu am kommenden Dienstag den 21.07.2020 von 8:00 – 15:00 Uhr eine Sondersendung. Der Widerhall ab 18:00 Uhr bringt eine Zusammenfassung des Tages.

Zusätzlich wird Kürze ein Blog entstehen, der den gesamten Prozess dokumentiert. Dort werden neben Hintergrundmaterialien auch unsere Radiobeiträge nachhörbar sein. Ebenso ist ein Podcast in Vorbereitung, den ihr dann Abonnieren könnt. Die entsprechenden Links werden wir an dieser Stelle nachreichen, sobald sie verfügbar sind.

artikel/photo5323400926335184119-300x225-300x225.jpg


20.07.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Wird nicht veröffentlicht.