Aktuell

Das Programm von heute
06:00 Borderline
Musik über alle Grenzen...
08:00 Sondersendung
Mitschnitt "FREI WOVON, FREI WOZU" | Ivana Sajko
09:00 N.I.A. - nackt im aquarium
feministisches auf Radio F.R.E.I.
10:00 Mixtape
mit Reinhard und Alexander
12:00 F.R.E.I.stunde
Programm von Kindern und Jugendlichen für Kinder und Jugendliche
13:00 SOULsorge
Soulmusik
15:00 Offene Sendefläche
nach § 34 ThürLMG
17:00 Easy Sunday
Easy Listening
19:00 Musikchallenge
Ein Begriff, viele Songs #3: Wind
21:00 Destroy Gallery
Punk '77 - '79
22:00 Partyzone / Schlafstörung
Elektronische Tanzmusik in der Samstagnacht auf Radio F.R.E.I.
03:00 Play Some Records
The Sound Of Real Music

Reaktionen aus Tbilisi

Die diesjährige Aktionswoche der Tbilisi Pride war wieder von Gewalt überschattet. Während die Polizei zwei Veranstaltungen des Pride Organisationsteams schützen konnte, überließ sie am 05. Juli die Straßen weitegehend den Gegendemonstranten, die von Kirchenvertretern angeführt wurde. Der geplante "Marsch der Würde" musste abgesagt werden. Das Ausmaß der Gewalt und vor allem Angriffe auf Medienvertreter und Unbeteiligte sorgten für Empörung und Demonstrationen, die auch nach der Pride Woche anhalten.


2021 07 09 unterdessen Beitrag Tbilisi Pride.mp3


13.07.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar hinzufügen


Optional, wird nicht veröffentlicht.