Mediathek

"Es geht um die Vorbereitung auf den politischen Kampf auf der Straße" | Interview mit Mobit zu Nazis im Kampfsport

Neonazis im Fußball sind nichts Neues, auch Rechtsrockkonzerte sind in Thüringen leider keine Seltenheit. In der Vergangenheit haben sich Nazis nun einen neuen Bereich ihrer rechten Erlebniswelt erobert - die Kampfsportszene.

Radio F.R.E.I. sprach mit Christoph von Mobit (Mobile Beratung in Thüringen. Für Demokratie - gegen Rechtsextremismus) über das Problem.


> Download


11.01.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.