Mediathek

Interview mit Marian Nestroy über Gedenkstätten der NS-Zeit

Marian Nestroy studiert Politische Theorie in Frankfurt am Main. Er beschäftigt sich in seinem Studium mit den nationalsozialistischen Verbrechen, unter anderem im Rahmen eines Praktikums in der Gedenkstätte Buchenwald.
Wir sprechen über Gedenkstätten, ihren Sinn, aktuelle Bezüge.


Download

artikel/255434202_2564631.jpg

Max und Mariette
22.01.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.