Mediathek

Volontär*innen in Thüringer Lokalradios | Der Aktionsplan Bürgermedien

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) hat mit finanzieller Unterstützung der Landesregierung ein Volontärs-Programm für Thüringer Lokalradios aufgelegt. Damit können junge Medienschaffende für mindestens ein Jahr an den sechs Bürgersendern Medien von der Pike auf erleben. Und es steckt noch mehr dahinter.



Interview Jochen Fasco (Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt)

> Download

Interview Malte Krückels (Staatssekretär für Medien des Freistaats Thüringen)

> Download

Interview Carsten Rose (Sprecher der LAG Bürgerfunk)

> Download

---

Die Volontär*innen stellen sich vor:

Fides Radio LOTTE (Weimar)

> Download

David Radio F.R.E.I. (Erfurt)

> Download

Hans Wartburgradio (Eisenach)

> Download

Charlott Radio OKJ (Jena)

> Download

Claudius Radio ENNO (Nordhausen)

> Download

Kathrin SRB (Saalfeld)

> Download

artikel/PM_Aktionsplan_Buergermedien_Foto.jpg


01.07.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Kommentare vorhanden.