Mediathek

Eine Art von Befreiungstanz

Backspin, Headspin und Windmill – vertraute Begriffe für Breakdancer. Sie kamen, sahen und drehten sich auf dem Rücken oder Kopf. Bevorzugte Einsatzorte: Clubs, Diskotheken oder öffentliche Plätze. Stefan Kirmse vom Tanztheater war in den 1990er Jahren mit ein paar Freunden in der Erfurter Szene dabei. Im Gespräch mit Radio F.R.E.I. erzählt er, wie er mit Hilfe von Videokassetten die entsprechenden Bewegungen lernte und jahrelang dafür trainierte.




>> Download


artikel/Unterdessen/2021/Juli/Stefan Kirmse.jpg

Reinhard Hucke
21.07.

Kommentare

  1. Gruß von einem der 3 Jungs der mit im Musikraum dabei war :D Schönes Interview. Ich habe mich zurückversetzt gefühlt in eine andere Zeit.

    Martin aka Sonique :) - 22.07., 09:39