Mediathek

  • Zettelkasten - die aktuelle Buchbesprechung: Jugendbücher für die Weihnachtszeit vorgestellt von Eva und Tarja

    Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür und mit ihnen auch die Weihnachtsferien – viel Zeit, um zu lesen. Deswegen freuen sich auch Kinder über Bücher zum Weihnachstfest. Eva und Tarja haben drei Bücher mitgebracht, die sie empfehlen.

    06.12.2011 | 0 Kommentare

  • Occupy WallStreet - und wie weiter?

    Die immer stärker werdende Wirtschaftskrise bringt die Bundeskanzlerin der BRD Angela Merkel dazu, unverblümt auszusprechen, dass sich die Gesellschaftsform der Wirtschaft angleichen muss. Und eben nicht andersherum.

    06.12.2011 | 0 Kommentare

  • Wohnungsleerstände melden - Interview mit Krystina vom Leerstandsmelder

    Wer eine leere Wohnung sucht, findet dafür zahlreiche Portale im Internet. Eine ganz besondere Internetseite ist leerstandsmelder.de. Allerdings findet man dort keine Mietwohnungen, dennoch sind dort leere Wohnungen, Häuser und Gewerbeflächen eingetragen. Radio F.R.E.I. sprach mit Krystina, die am Aufbau des Leerstandsmelders beteiligt war über die Hintergründe des Portals.

    06.12.2011 | 0 Kommentare

  • Extremismus der Mitte – Interview mit Prof. Dr. Klaus Ahlheim

    Seit Jahren registriert der Thüringen-Monitor feste fremdenfeindliche
    Vorurteile und tief sitzende Ressentiments in Thüringen. Im Sommer erregte die Publikation „Sarrazin und der Extremismus der Mitte“ einiges Aufsehen. Radio F.R.E.I. sprach dazu mit dem Autor Prof. Dr. Klaus Ahlheim.

    06.12.2011 | 0 Kommentare

  • Widerstandsfähigkeit gegen Fremdversorgung - Interview mit Kristiane Schley und Malo Vidal (Initiative Transition Town)

    Steht die Welt am Abgrund? Was passiert mit unserer Erde und wie wird sich unser Wirtschaftssystem entwickeln? Können wir ewig so weiter machen mit dem Wachstumsdogma? Was macht das mit der Umwelt und mit uns? Dazu hat sich die Initiative Transition Town in Erfurt gegründet und zwei der Initiatoren, Kristiane Schley und Malo Vidal, sprachen dazu mit Radio F.R.E.I.

    06.12.2011 | 2 Kommentare

  • Thüringer Justizminister Dr. Holger Poppenhäger über die Versäumnisse im Kampf gegen den Rechtsextremismus

    Holger Poppenhäger spricht im Gespräch mit Radio F.R.E.I. über das Versagen der Staatsorgane, einer Nulltoleranzstrategie im Kampf gegen den Rechtsextremismus und die Verharmlosung der Gefahr von Rechts.

    05.12.2011 | 0 Kommentare

  • Im Montagsgespräch: Stefan Morgenstern und Roman Pastuschka von Acoustica

    „Die einen sagen so, die anderen sagen so“ - widerum andere nennen gleich ihre neue Platte so. Stefan Morgenstern alias Morgan Star und Roman Pastuschka alias King Roman sprechen über politische Unterstützung durch Musik, die weit in die Vergangenheit reichende Geschichte ihrer Band Acoustica, erklären Fachtermini aus der Zeit der DDR und die Herstellung der echten Thüringer Bratwurst.

    05.12.2011 | 0 Kommentare

  • Wie baue ich einen Überwachungsstaat? (für Fortgeschrittene)

    Obwohl die Vorratdatenspeicherung vom Bundesgerichtshof verboten wurde arbeitet die Bundesregierung fieberhaft an einem Nachfolgegesetz. Das ist eigentlich gar nicht notwendig...

    02.12.2011 | 0 Kommentare

  • Die antisemitische Propagandazentrale WELTDIENST

    Interview mit Eckart Schörle zum "Weltdienst", einem antisemtischen Nachrichtendienst der 20er und 30 Jahre, der in Erfurt ansässig war.

    01.12.2011 | 1 Kommentar

  • Mission-Net Kongress „Transforming our World“ – Interview mit dem Journalisten Jörg Kronauer

    "Frauenfeindlichkeit", "Homophobie", "gefährliche Nähe zu Holocaust-Leugnern" – das waren nur drei Vorwürfe, die gegen den Papst erhoben wurden, als er zu Gast in Erfurt war. Kaum weniger Problematisch sind Positionen, die von evangelikaler Seite vertreten werden. Vom 28.12.2011 bis zum 02.01.2012 soll in Erfurt der zweite Mission-Net-Kongress mit dem Titel „Transforming our world“ stattfinden. Radio F.R.E.I. sprach dazu mit dem Journalisten Jörg Kronauer, der sich seit vielen Jahren mit Evangelikalen beschäftigt.

    29.11.2011 | 0 Kommentare

  • Im Montagsgespräch: Bodo Ramelow, Fraktionsvorsitzender Die Linke

    „Es gibt Tage, da möchte ich nicht recht haben“, sagt Bodo Ramelow, der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei im Thüringer Landtag. Er spricht mit Radio F.R.E.I. über Angst vor rechtem Terror, das gesellschaftliche Klima in Thüringen, zivilgesellschaftliches Engagement, Bewältigungsstrategien und Ursachen, Schuldfragen sowie über politische Konsequenzen.

    28.11.2011 | 0 Kommentare

  • GeDenken gegen rechtsextreme Gewalt - Interview mit Undine Zachlot und Rüdiger Bender

    Undine Zachlot von der AG gegen Rechtsextremismus und Rüdiger Bender vom Förderkreis Topf & Söhne engagieren sich seit Jahren gegen den Rechtsextremismus. Solche Menschen sind in den letzten Jahren scheinbar belächelt worden, weil sie sich mit diesem „Randthema“ beschäftigen. Jetzt ist es jedoch ein Top-Thema. Viele Politikerinnen und Politiker sind betroffen. Haben Menschen wie Undine Zachlot und Rüdiger Bender nicht schon immer auf genau diese Problematik hingewiesen?

    24.11.2011 | 1 Kommentar

Seiten: 1 2 3 ... 219 220 221 222 223 ... 249 250 251