Mediathek

  • Im Montagsgespräch Eike Küstner

    Die Kulturhistorikerin Eike Küstner spricht unter anderem über ihr neues Buch "Jüdische Kultur in Thüringen. Eine Spurensuche".

    05.09.2012 | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 9

    05.09.2012 | 0 Kommentare

  • Dürftige Ausbeute. Über 40 V-Leute beliefern Geheimdienste – und nichts kommt an?

    Wieso haben die drei Geheimdienste - Militärischer Abschirmdienst (MAD), Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und das Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) die Informationen zur NSU Terrorzelle nicht an die Ermittlungsbehörden weitergegeben? Wieso hat der Verfassungsschutz sämtliche Vorschriften verletzt? Wie soll es weiter gehen mit dem Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz?
    Radio F.R.E.I. sprach mit Martina Renner, der stellvertretenden Vorsitzenden des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses.

    05.09.2012 | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Der Standard -

    Wenn ich mir die Kinolandschaft von Erfurt vergegenwärtige, muss ich davon ausgehen, dass Ihr den Film «Le Ministre» wohl niemals in einer öffentlichen Vorführung angucken könnt, und glaubt mir, das ist ewig schade, denn einen derart analytischen Film über das Klima in der französischen Regierung werdet Ihr nicht so schnell wieder vorgesetzt erhalten.

    04.09.2012 | 0 Kommentare

  • Fragestunde mit Oberbürgermeister Andreas Bausewein am 04. September 2012

    Hat Erfurt ein Neonaziproblem? Wieso sind das Truppenteile? Nach welchen Kriterien werden Ausnahmegenehmigungen für Großverantaltungen erteilt? Wer entscheidet was Lärm ist? Gab es Kommunikationspannen bei der Umweltzone? Wer wählt welchen Dezernenten? Über die Multifunktionsarena, Lernen vor Ort,und den Kitabedarf in Erfurt sprach Carsten Rose mit Oberbürgermeister Andreas Bausewein.

    04.09.2012 | 1 Kommentar

  • Befreiung aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit

    Zweifeln, fragen stellen und skeptisch bleiben. Das ist das Motto von Klaus Wuggazer, dem Leiter der Lokalredaktion Erfurt der Thüringer Allgemeinen.
    Klaus Wuggazer spricht über die Zukunft des Journalismus, seiner Wächterfunktion, und seine Vorstellung von Gesellschaft.

    31.08.2012 | 0 Kommentare

  • Klassenkampf von oben - dieses Gentrifidingsbums

    Wenn Rollkoffer auf Pflastersteinen rasseln und die Würstelbude dem hippen ÖkoCafe weichen muss, dann ist die gefürchtet Gentrifizierung da. Doch woher kommt Gentrifizierung? Welche Möglichkeiten des Protests gibt es und warum engagieren sich nicht die Menschen um die es geht?

    31.08.2012 | 0 Kommentare

  • Was wollen Pussy Riot?

    Was will Woina? Worum geht es bei ihren Aktionen? Gruppensex-Orgie im Moskauer Museum für Biologie, Punkgebet in der Christ-Erlöser-Kathedrale - Ein 60 Meter hoher Phallus auf der sich aufrichtenden Liteiny-Brücke nahe dem Geheimdiensthauptquartier in Petersburg. Über die Texte der Pussy Riot und der radikalen russischen Aktionskunst von Woina spricht Olga Kolmogorov von der Redaktion Interwelle.

    31.08.2012 | 1 Kommentar

  • Kein Lärm im Brühler Garten mehr?

    Wie streng wird die Stadtverwaltung die Lärmauflagen kontrollieren? Ist das das Aus für Veranstaltungen im Brühler Garten? Über schwierige Aushandlungsprozesse und Interssenausgleich sprach Radio F.R.E.I. mit Wolfgang Beese, dem Vorsitzenden des Kulturausschusses.

    30.08.2012 | 0 Kommentare

  • Hugo Wormsbecher - Der russlanddeutsche Schriftsteller

    Zum Thema der Rehabilitierung der Russlanddeutschen spricht der russlanddeutsche Schriftsteller Hugo Wormsbecher. Er ist in der Bewegung für die Rehabilitierung seit 1963 aktiv und diskutierte das Thema mit fast allen Generalsekretären und Präsidenten des Staats von Leonid Brezhnev bis Wladimir Putin.

    28.08.2012 | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Antigeisterspray -

    Wenn ich mir die Kinolandschaft von Erfurt vergegenwärtige, muss ich davon ausgehen, dass Ihr den Film «Le Ministre» wohl niemals in einer öffentlichen Vorführung angucken könnt, und glaubt mir, das ist ewig schade, denn einen derart analytischen Film über das Klima in der französischen Regierung werdet Ihr nicht so schnell wieder vorgesetzt erhalten.

    28.08.2012 | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Vorwahlkampf | Gebietsreform | Pussy Riot -

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt.
    Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    27.08.2012 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 ... 226 227 228 229 230 ... 268 269 270