Mediathek

  • Im Montagsgespräch: Fabian Wagner von MOBIT

    MOBIT hilft Menschen, die sich gegen Neonazis engagieren. Fabian Wagner arbeitet für MOBIT der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus. Fabian beschreibt wie er politisiert wurde, warum Bildungsarbeit wichtig ist, wieso die Extremismustheorie sinnlos ist und was ihm am derzeitigen politischen System nicht passt.

    27.08.2012 | 0 Kommentare

  • #ichhabnichtangezeigt

    Vergewaltigungen sind nach wie vor ein Tabuthema in der Gesellschaft, das hat zur Folge, dass nur wenige überhaupt zur Anzeige gebracht.

    24.08.2012 | 1 Kommentar

  • "Wir lieben Lebensmittel" - Aber wie siehts mit den eigenen Mitarbeiter_innen aus?

    "Wir lieben Lebensmittel" das behauptet zumindest der Supermarkt EDEKA. Doch liebt der Supermarktriese auch seine Angestellten?

    24.08.2012 | 0 Kommentare

  • Die Chroniken von Erfurt - Interview mit Kai-Uwe Schellenberg

    Was macht eigentlich ein Stadtchronist? Wer braucht soetwas? Was er täglich in seine Chronik schreibt, wie er es auswählt und was seine Kollegen vor vielen Jahren zusammengetragen haben berichtet der Stadtchronikschreiber Kai-Uwe Schellenberg.

    22.08.2012 | 0 Kommentare

  • Nach dem Verfassungsschutz - Interview mit Claus Leggewie

    Über die Deutungshoheit und Definition von "Verfassungsfeinden", den umstrittenen Begriff des "Extremismus" und der Zukunft der Verfassungsschutzämter sprach Radio F.R.E.I. mit Claus Leggewie, Politikwissenschaftler und Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen.

    22.08.2012 | 0 Kommentare

  • Begegnungszone in der Erfurter Innenstadt könnte Meilenstein werden

    Die zügige Umsetzung wäre ein "Quantensprung für das Wertesystem der Stadt", sagt der Dezernent für Stadtentwicklung Uwe Spangenberg zum neuen Verkehrsentwicklungskonzept der Stadt Erfurt.

    21.08.2012 | 0 Kommentare

  • Minderheitenfeindliche Einstellungen und Haltungen sind ein Problem der Mitte

    Extremismusdenken - was steckt dahinter? Ein Gespräch über die Tücken der Sprache und eine extreme Aktion, mit der Jugendbildungsreferentin Jenny Zimmermann von der DGB-Jugend Thüringen.

    21.08.2012 | 0 Kommentare

  • Beigeordnetenwahlen im Oktober - Wiederholt sich die Farce?

    Am 10. Oktober werden 5 neue Beigeordnete durch den Stadtrat gewählt. Die Wahl der neuen Stadtspitze lief vor 6 Jahren nicht ganz reibungslos. Dietmar Schumacher brachte damals unverhofft einen neuen Kandidaten ins Spiel und löste damit heftige Turbulenzen aus. Über Losentscheide und Parteiausschlussverfahren sprach Radio F.R.E.I. mit Dietmar Schumacher, dem ehemaligen Beigeordneten, Stadtrat und SPD-Mitglied.

    21.08.2012 | 0 Kommentare

  • vom Mikro zur fertigen LP - die Initative Scheibenkleister

    Die Schallplatte als Musikträger für die Massen ist ein Relikt aus vergangen Tagen. Heute sind Schallplatten meist begehrte Sammelware für Fans der drehenden Rille. Doch eine Initiative aus Erfurt möchte die Schallplatten wieder ein wenig mehr ins Licht drehen.

    10.08.2012 | 0 Kommentare

  • Blauer Würger - So trank die DDR

    Einer der sich seit vielen Jahren mit der Trinkkultur in der DDR beschäftigt hat ist der Ethnologe Thomas Kochan. Der hat das Buch "Blauer Würger - So trank die DDR" geschrieben und betreibt zudem in Berlin einen Schnapsladen.

    07.08.2012 | 0 Kommentare

  • Keine Kunst für Nazis - Wie soll das gehen?

    "Um ein deutliches Zeichen gegen verfassungswidrige Organisationen und Personen zu setzen und mit dem Kunsthaus als institutionell geförderte Einrichtung der Kulturdirektion Solidarität zu zeigen, sei es sinnvoll, einen Einlassvorbehalt in die Hausordnung der Erfurter Museen und Kultureinrichtungen aufzunehmen."

    07.08.2012 | 3 Kommentare

  • Rechtsextreme fuhren in Blockade

    "Rechtsextreme fuhren in Blockade", so heißt die Titelzeile im Lokalteil der Thüringer Allgemeinen vom 7. August 2012. Es geht um den Stop der sogenannten NPD-Sommertour. Die begann nicht nur mit gehöriger Verspätung, sondern ging auch mit gehöriger Verspätung weiter. Es gab allerdings auch einen weiteren Termin dieser Tour in Gera. Radio F.R.E.I. sprach mit der Vorsitzenden des DGB Thüringen Renate Licht, die auch in Gera auf den Straßen war.

    07.08.2012 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 ... 227 228 229 230 231 ... 268 269 270