Mediathek

  • Das Templiner Manifest - Zur Arbeitssituation des wissenschaftlichen Nachwuchses

    Die Arbeitsbedingungen an deutschen Hochschulen sind prekär.

    15.09.2010 | 0 Kommentare

  • Sonntagseinwurf: Ein fragiles Denkmal

    Am heutigen Tag des Denkmals wird in der kleinen Kyffhäuserstadt Wiehe der Öffentlichkeit ein seltenes Kulturdenkmal des 18. Jahrhunderts vorgestellt: Das Wiehesche Vaterunser, Kupferstiche und Gedichte zum wichtigsten Gebet der Christen. Das ist das Thema dieser Folge des Sonntagseinwurfs von Christian Garbe.
    Wie immer erklingt dazu die Compenius-Orgel der Michaeliskirche zu Erfurt.

    12.09.2010 | 0 Kommentare

  • Sparen im Sozialbereich - Die Sparpläne der Bundesregierung im Spiegel des Sozialatlas

    „Die Regierung hat sich bei der Entscheidung, wo gespart werden soll, vor allem auf den Sozialbereich konzentriert.“

    17.08.2010 | 0 Kommentare

  • 30 Jahre Solidarnosc

    „Wir setzen den Streik fort – aus Solidarität mit den anderen“.

    17.08.2010 | 0 Kommentare

  • Sonntagseinwurf: Kein Trost mehr von der Himmelsscheibe

    Die Himmelscheibe in Nebra ist nicht nur die älteste erhaltene Abbildung des Himmels, sondern sie war vor allem ein äußerst wertvolles Glaubenssymbol für die Menschen der Bronzezeit. Warum wurde vor 3600 Jahren dieses Zeichen des Himmels dann trotzdem vergraben, fragt sich Pfr. Christian Garbe in seiner aktuellen Sendung. War es eine Glaubenskrise unserer Vorfahren, die nach einem Vulkanausbruch an der Kraft der göttlichen Sonne zweifelten? Dazu erklingt Musik an der Compenius-Orgel der Michaeliskirche zu Erfurt.

    15.08.2010 | 0 Kommentare

  • Sonntagseinwurf: Paradies oder Schlaraffenland

    Der Traum nach einem unbeschwerten Leben ist so alt wie die Menschheit. Das Märchen spricht vom Schlaraffenland, die Bibel vom Paradies, das ist eigentlich ein arabischer Garten. Was ist dran, an unserer uralten Hoffnung, fragt sich Christian Garbe in seiner aktuellen Sendung über Gott und Welt. Dazu erklingt Musik an der Compenius-Orgel der Michaeliskirche zu Erfurt.

    07.08.2010 | 0 Kommentare

  • Die Krise ist

    Der Publizist und kritische Gesellschaftstheoretiker Robert Kurz sieht kein Ende der Krise, sondern im gegenwärtig so gefeierten Aufschwung nur ein vorübergehendes Spektakel.

    05.08.2010 | 0 Kommentare

  • Kultur der Zukunft

    Nach Präambel, Leitbild und Leitlinien ist die Ausarbeitung der nächste Schritt zu einem konkreter werdenden Kulturkonzept für die Stadt Erfurt.

    05.08.2010 | 0 Kommentare

  • Ein Sozialatlas zum Sparpaket

    Das Sparpaket der Bundesregierung setzt einen Trend fort, der sich in der schwarz-gelben Regierungskoalition schon seit ihrer Wahl abzeichnet.

    30.07.2010 | 0 Kommentare

  • Wir bleiben alle - Gewinner des Leipziger Hörspielsommers 2010

    "Wir selber sitzen in einem massiven Betonklotz fest, und die brauchen ein Spezialteam, um uns hier rauszuholen."

    29.07.2010 | 1 Kommentar

  • Eine nigerianische Filmlandschaft namens Nollywood

    Die afrikanische Filmlandschaft ist eine der produktivsten Filmindustrie der Welt.

    29.07.2010 | 0 Kommentare

  • Sergej Lochthofen im Gespräch

    Von 1990 bis 2009 war Sergej Lochthofen der Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen.

    29.07.2010 | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 ... 228 229 230 231 232 ... 243 244 245