Aktuell

Das Programm von heute
08:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
11:00 Umweltmagazin
Umwelt-, Natur-, und Tierschutz, Landwirtschaft und Klimawandel
12:00 Sehkrank
Album zur Nacht
13:00 Parlamentarischer Ouzo
Live aus dem Thüringer Landtag
17:00 Bildung in Thüringen
Bildungsmagazin
18:00 Unterdessen...
Das Magazin ...
20:00 Osmose
Sendungen Freier Radios
21:00 handmade
Regionale Musik
22:00 Roamin' Cats
One love, less rules
00:00 The New Noize
Nice Boys Don't Play Rock 'n' Roll
  • Aktuelle Situation | Umgang mit Covid 19

    Radio F.R.E.I. orientiert sich an den Vorgaben der jeweils gültigen Thüringer und Erfurter Verordnungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie. Damit wird eine schrittweise Öffnung und Nutzung der Räumlichkeiten und Studios für seine Beteiligten wieder möglich.

    Gestern | 0 Kommentare

  • „Amazons letzte Meile - Ein Onlinehändler als Prekarisierungstreiber“ | Interview mit Tina Morgenroth und Johannes Schulten

    Seit etwa fünf Jahren baut Amazon seine eigene Lieferlogistik auf. Für viele Menschen wurde dies vor allem im Laufe der Pandemie ab 2020 sichtbar als sie ihre Bestellungen direkt von Paketzustellern des Onlinehändlers erhielten. Der Konzern agiert als Treiber der Prekarisierung von Arbeitsverhältnissen in der ohnehin schon unter einem enormen Konkurrenzdruck stehenden Logistikbranche

    Gestern | 0 Kommentare

  • „Die letzte Rache von Horst Seehofer...“ | Beitrag über die Absage des Bundes zur Aufnahme von Afghan*innen

    Die Rot-rot-grüne Landesregierung in Thüringen plante hunderte Menschen aus Afghanistan aufzunehmen, doch das Vorhaben ist nun an der Absage des Bundesinnenministeriums gescheitert. In der Diskussion um ein Thüringer Landesaufnahmeprogramm für Afghanistan werfen nicht nur die Kommunikation und die Ablehnung des Bundesinnenministeriums Fragen bei Politiker*innen und Unterstützer*innen auf - sondern auch die Begründung.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Filmvorführung und Gespräch: „No Lager – Nowhere!“ | Interview mit der Seebrücke Erfurt und Lager-Watch Thüringens

    Lager bedeuten rassistische Gewalt, Entrechtung, Verwaltung, Isolation und Ausgrenzung. Die Seebrücke Erfurt und Lager-Watch Thüringen zeigen heute Abend um 18 Uhr einen Film, der den internationalen Widerstand gegen die europäische Lagerpolitik der frühen 2000er Jahre in den Mittelpunkt stellt.

    Gestern | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Atomkraft tadamm

    Man kann von Norwegen nicht im Ernst verlangen, dass es im laufenden Rennen um die Rohstoffe in der Arktis den Schwanz einzieht und den Mitbewerber:innen das Feld überlässt.

    19.10. | 0 Kommentare

  • vorgestellt: iull

    Electro Pop aus Weimar.

    19.10. | 0 Kommentare

  • Thema: Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

    Claudia Kreft, Juristin bei der Verbraucherzentrale Thüringen im Interview

    19.10. | 0 Kommentare

  • im Interview: KOWSKY

    Marcus Ziegenrücker über neue Single, neues Video, ...

    19.10. | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - KW42

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    18.10. | 0 Kommentare

  • "Rassismus ist überall"

    Eine junge Erfurterin mit dunkler Hautfarbe wird in der Innenstadt rassistisch beschimpft und geschlagen. Keiner der vielen Passanten greift ein. Hier berichtet sie über den Vorfall und ihre Erfahrungen mit Rassismus.

    15.10. | 0 Kommentare

  • "Bücher aus dem Feuer" - Ein (Lese)Zeichen des Jugendtheaters Schotte

    1933 verbrannten die Nationalsozialisten die Werke von Brecht, Tucholsky, Kästner, Seghers und vielen Autor:innen mehr. 2021 lesen Jugendliche des Erfurter Theaters "Schotte" kleine Passagen dieser großen Literatur. Zum Gedenken.
    Teil 2: Joseph Roth - Flucht ohne Ende

    13.10. | 1 Kommentar

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Sarah Kuttner

    Jetzt weiß ich, was Vertikutieren ist. Vielmehr: Ich weiß es nicht richtig, ich weiß nur, dass ein Handvertikutierer ein Gerät ist, das wie eine scharfe Harke den Boden aufkratzt, so den Boden belüftet und gleichzeitig das Moos herauszieht. Und zwar von Hand, wie der erste Wortteil wohl nicht zu Unrecht angibt.

    12.10. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 82 83 84