Mediathek

  • Neues aus der Schotte - dem Erfurter Kinder- und Jugendtheater

    Was passiert in der Schotte und welche Stücke erwarten uns in der nächsten Zeit? Juliane Kolata kommt regelmäßig zu uns ins Studio. Heute "GEHT’S NOCH?!" und "Kunst".

    Heute | 0 Kommentare

  • "Eine 3G-Regelung reicht einfach nicht mehr..." Interview zur Situation an den Hochschulen

    Wie studiert es sich in Zeiten einer Pandemie? Was hätte in der Politik, aber auch an den Hochschulen besser laufen können? Radio F.R.E.I. sprach mit Marie Müller vom freien zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) e.V. auch über fehlende Planungssicherheit und die Dringlichkeit eines Solidarsemesters.

    Heute | 0 Kommentare

  • Climate Justice Challenge COP 26

    Die Aktivisten Awande Buthelezi vom Climate Justice Charter Movement aus Südafrika und Alejandro Ceballos, Referent im Programm Bildung trifft Entwicklung reflektieren und bewerten die Ergebnisse der COP26 aus Sicht der Menschen im Globalen Süden.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Das Märchen vom grünen Wachstum

    Buchvorstellung und Diskussion über "Das Märchen vom grünen Wachstum" mit dem Autor Bruno Kern und der Publizistin und Betriebswirtin Elisabeth Voß.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - Kalenderwoche 49

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose oder Reinhard Hucke über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Tagesmagazin Unterdessen auf Radio F.R.E.I.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Adventskalender DENK BUNT: LAP Erfurt stellt sich vor

    Vom 1.-24. Dezember gibt es eine Weihnachtskalender-Aktion des Thüringer Landesprogramms DENK BUNT. Hinter jedem Türchen stellt sich eine der 23 Partnerschaften für Demokratie vor. Täglich 9 Uhr öffnet sich ein neues Türchen – heute am 4. Dezember ist es der LAP Erfurt/Partnerschaft für Demokratie mit einem Video.

    04.12. | 0 Kommentare

  • Dezember-Ausgabe der FREIsprecher*innen | Beiträge zum Nachhören

    In der letzten Ausgabe für dieses Jahr hat sich die Jugendredaktion wieder wichtigen und aktuellen Themen gewidmet. Es geht um junge Menschen und ihre Erwartungen an die Politik, aber auch um Bücher und Nachwuchsautor*innen.

    03.12. | 0 Kommentare

  • Neuer Radverkehrsbeauftragter für Erfurt

    Dirk Büschke ist seit Anfang Dezember der erste und der neue Radverkehrsbeauftragte in Erfurt. Gemeinsam mit seinem Chef, dem Verkehrsdezernenten Matthias Bärwolff (Die LINKE), soll er die Radinfrastruktur in der Stadt verbessern. Die Erwartungen der Verbände und der Radler:innen sind groß. Bei uns im Interview erfahrt ihr, wer er eigentlich ist und vor allem, welche Pläne er hat.

    02.12. | 0 Kommentare

  • Andreasstraße ON AIR! | Radioprojekt mit FSJler*innnen zum Thema DDR

    An vier Projekttagen Mitte November haben sich Freiwillige der Paritätischen BuntStiftung Thüringen mit der Geschichte der DDR auseinandergesetzt. In einem gemeinsamen Workshop mit der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße
     haben die jungen Menschen zunächst eine Führung durch die Ausstellung bekommen und sich mit den Themen Haft, Diktatur und friedliche Revolution befasst. Im Anschluss haben sie das neu Gelernte und ihre Eindrücke in Radiobeiträgen zusammengefasst.

    01.12. | 0 Kommentare

  • „Presse und Journalismus müssen ernst genommen und geschützt werden“ | Interview mit Kai Budler

    Im April 2018 überfielen die beiden Neonazis Gianluca Bruno und Nordulf Heise zwei Journalisten während ihrer Recherche in Fretterode und verletzten sie schwer. Nach einer Verfolgungsjagd zerstörten die Neonazis das Auto der Journalisten, schlugen einem mit einem unterarmlangen Schraubenschlüssel so heftig auf den Kopf, dass es zu einer Schädelfraktur kam. Der zweite Journalist wurde mit einem Messer eine Stichwunde am Oberschenkel zugefügt. Nach mehr als dreieinhalb Jahren startete nun Anfang September das Gerichtsverfahren.

    01.12. | 0 Kommentare

  • "Sport bringt mich zum Lachen!" | Interview zu Integration und Sport

    Der Landessportbund Thüringen sowie dessen Kreis- und Stadtsportbünde übernehmen in verschiedenen Projekten eine wichtige Rolle bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund. Durch das Programm „Integration durch Sport“ können sich Geflüchtete zu Übungsleiter*innen ausbilden lassen.

    01.12. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Die Covid-19-Abstimmung

    Der Anteil der Ja-Stimmen bei der Abstimmung über das Covid-19-Gesetz in der Schweiz betrug am Sonntag 62%. Damit sind die vom Parlament beschlossenen Maßnahmen für die Pandemie-Zeit zum zweiten Mal innerhalb eines halben Jahres von der Stimmbevölkerung, die in der Schweiz gerne «das Volk» genannt wird, gutgeheißen worden.

    30.11. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 383 384 385