Mediathek

  • Radio F.R.E.I. schließt für die öffentliche Nutzung, ist aber weiterhin erreichbar und sendet. > Telefon: 0361-746 7421

    Bis vorerst 19. April 2020 ist die Nutzung der Räume von Radio F.R.E.I. für alle Programmmachenden sowie Besucher*innen von medienpädagogischen Angeboten und Veranstaltungen jeglicher Art untersagt.
    Sie erreichen uns Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 13.00 Uhr telefonisch unter +49 361 746 7421 oder jederzeit per E-Mail unter redaktion@radio-frei.de.

    Heute | 0 Kommentare

  • Ausstellung online: John Heartfield - "Fotografie plus Dynamit" | Interview mit der Kuratorin

    Die Ausstellung ist aufgebaut, aber die Akademie der Künste Berlin bleibt wegen Corona geschlossen. Was tun ohne Besucher*innen? Die Kuratorin Rosa von der Schulenburg spricht über einen Online-Ausstellungsrundgang und über Leben und Werk von John Heartfield - Künstler, Fotograf, Propagandist und Gestalter.

    Heute | 0 Kommentare

  • Übergangsmagazin 07. April | Interview mit Jugendforums-Mitglied Casper

    Ist es möglich sich an die derzeitige Situation zu gewöhnen? Wie ist ein Urbansistik-Studium in Zeiten von Corona möglich? Und darf man eigentlich noch Skateboard fahren? Fragen über Fragen...

    Heute | 0 Kommentare

  • Übergangsmagazin 07. April | Urban Gardening in Gotha | Interview mit Lina Staab

    Der Gemeinschaftsgarten Wildwuchs soll Gotha grüner machen. Wer genau hinter dem Projekt steckt und wie Gotha nicht nur grüner, sondern auch bunter werden soll, darüber sprach Radio F.R.E.I. mit Lina Staab.

    Heute | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - Nutzlos

    Soll man die Italienerinnen in diesen schwierigen Zeiten unterstützen? Ja, unbedingt. Bloß: Wie? Es geht das Vorurteil, dass alle Gelder, die man dem italienischen Staat zur Verfügung stellt, in einer ineffizienten Verwaltung versickern und zur Hälfte direkt auf Mafia-Konten landen.

    Heute | 0 Kommentare

  • Espresso-Zuhaus mit Sergej Lochthofen - KW15

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt. Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Erfordia Latina (April 2020)

    In unserem Lateinmagazin besuchen wir als eingefleischte Wikipedia-Fans das Wikipediadenkmal in Slubice/Dammvorstadt, der polnischen Nachbarstadt von Frankfurt (Oder), und reden dann über die Tradition der Heiligenstädter Palmsonntagsprozessionen.

    Gestern | 0 Kommentare

  • TURINGIO INTERNACIA 101

    In unserem Esperantomagazin sind wir bei der (heuer ausgefallenen) Palmsonntagsprozession in Heilbad Heiligenstadt im katholischen Norden Thüringens, im Eichsfeld. Vorher gibt es vom Evangelisten Matthäus noch eine Stimmungsschilderung aus Jerusalem. Danach bringt uns August Trinius in zwei Sprachen bei, was echte "Rennsteigpoesie" ist. Die nächste Runst steht ja bald wieder an!

    Gestern | 0 Kommentare

  • „Unabhängige Beratungsstelle für Sexarbeiter*innen in Thüringen längst überfällig!“ | Interview mit Laura Wahl

    Mitte März hat die Bundesregierung neben vielen anderen Landesregierungen die Schließungen von „Prostitutionsstätten, Bordellen und ähnliche Einrichtungen“ beschlossen. Hierdurch herrscht faktisch ein bundesweites Verbot körpernaher Sexarbeit. Während viele Unterstützungsprogramme für diverse Berufsgruppen auf den Weg gebracht werden, kommen Prostituierte und Sexarbeiter*innen dabei so gut wie gar nicht vor. Deren Arbeitsbedingungen sind meist prekär und so sind diese häufig weder sozialversicherungspflichtig abgesichert noch verfügen sie über finanzielle Rücklagen.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Stadtgespräch am Donnerstag: Reiserückblick und Wanderausblick

    Reise nach Israel - Einen kurzen Bericht über eine Reise nach Israel im März 2020 hat Aline Bauerfeind zusammen mit Lutz Baltzer verfasst.
    Nachhaltigkeitsreport - Wie die Nachhaltigkeitsziele während der Coronakrise realisiert werden, erklärt Josef Ahlke in einem Telefoninterview.
    Wege in und um Erfurt hat Roland Babor in elf Büchern vorgestellt. Mehr als 1000 km ist er dazu rund um die Landeshauptstadt gelaufen.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Übergangsmagazin 06. April | Interview mit F.R.E.I.-Redakteur und Jugendforum-Mitglied Tilman

    Warum sollten sich junge Menschen mit der Vergangenheit beschäftigen? Warum gibt es nette und weniger nette Security-Leute in Supermärkten? Und warum sollte man seinen eigenen Kugelschreiber stets bereit halten?

    Gestern | 0 Kommentare

  • Übergangsmagazin 06. April | Interview mit Radio F.R.E.I.-Redakteur Sven

    Wegbrechende Alltage // SitzDisko im Livechat // Platten im Heizungskeller // Plattenbürste und keine Plattenwaschmaschinen bitte //

    Gestern | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 307 308 309