Programm

Raumfahrtjournal - Mo. 25.02.2008 - 11.00 Uhr

Zum Sendeplatz Zum Programmschema

Februar 2008

RAUMFAHRTJOURNAL AUSGABE FEBRUAR 2008

Themen:

Bemannte Raumfahrtaktivitäten

Die Shuttle – Mission STS – 122 mit dem ESA – Columbus-Labor an Bord zur ISS ist erfolgreich abgeschlossen. RJ sprach mit Andreas Schütz vom DLR aus der Bodenkontrollstadion Oberpfaffenhofen über diese Mission.

Ein junger extrasolarer Planet in seiner kosmischen Krippe

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg haben den jüngsten bisher bekannten Planeten außerhalb des Sonnensystems entdeckt. Seinen Mutterstern umgibt noch jene Gas- und Staubscheibe, aus der er kürzlich geboren wurde. Diese Beobachtung erlaubt wichtige Rückschlüsse auf den zeitlichen Ablauf der Planetenbildung.

USA schießen Spionagesatelliten ab

Trotz Kritik Chinas und Russlands haben die USA einen außer Kontrolle geratenen Spionagesatelliten mit giftigem Raketentreibstoff an Bord 240 Kilometer hoch über der Erde abgeschossen.. Wir fragten Regina Hagen UNI Darmstadt , Mitglied des Darmstädter Friedensforum und im Vorstand des Global Network Against Weapons and Nuclear Power in Space.

Astronautisches Tagebuch Januar 2008

Über alle Raumfahrtstarts die im Zeitraum JANUAR 08 ins All gelangten sprechen wir mit A. Fellenberg vom Essener-Raumfahrtinformationsdienst.

Redaktion
Info-und Politikredaktionen
Leute
Detlef Höner