Kinder- & Jugendradio

  • „ Wenn wir motiviert sind, Dinge zu tun, dann ist es sehr schwer uns zu stoppen“ - Interview mit Tabea Zorn zur Bildungskampagne „Schools of trust“

    Fragt man Kinder und Jugendliche, was sie mit Schule und Lernen verbinden, fallen die Antworten oft sehr schlecht aus. Langeweile, Stress und Notendruck sind hie die Stichwörter. Das muss sich ändern – finden zumindest die Leute, die hinter der Kampagne von „Schools of trust“ stehen. Ausgehend von dem gleichnamigen Film, in dem die Filmemacher der Frage auf den Grund gegangen sind, ob es Schulen gibt, an denen Kinder gerne lernen, haben die F.R.E.I.sprecher mit Tabea Zorn darüber gesprochen, warum und wie das Schulsystem verändert werden muss.

    08.11. | 0 Kommentare

  • Drogen, Sucht und Prävention - eine Projektwoche mit der Thomas Mann Regelschule

    Eine Woche haben sich Schülerinnen und Schüler der Thomas Mann Regelschule im Rahmen eines Radioprojekts mit dem Themenkomplex "Drogen, Sucht und Prävention" auseinander gesetzt. Neben diversen Umfragen wurde in Interviews auch ein Blick in verschiedene Bereiche der Präventionsarbeit geworfen und auch darüber geredet, wie Süchtige mit ihrer Krankheit umgehen können.

    27.09. | 0 Kommentare

  • Interkulturelles Kinder - und Jugendfest am 29.09.2018

    Anlässlich des Weltkindertages in Dtl. am 20.09.2018 hat das "Auf die Plätze-Bündnis" und LAP und natürlich viele weitere Unterstützer für Samstag, 29.09.2018 von 15.00 - 19.00 Uhr vor dem Anger 1 in Erfurt ein interkulturelles Kinder und Jugendfest organisiert.
    Wir wollen auf dem Anger zeigen, dass wir offen sind für ein buntes Miteinander aller Familien in unserer Stadt, egal, aus welchem Land sie kommen oder welcher Religion sie angehören.

    27.09. | 0 Kommentare

  • Plastikmüll im Einkaufswagen

    Am 28. Juli 2018 waren 10 Schülerinnen und Schüler - Dominic, Greta, Johanna, Julia, Lilith, Luise, Mareike, Martha, Maurice und Nelly - vom Erfurter Königin Luise Gymnasium für ein paar Stunden zu Gast bei Radio F.R.E.I. Sie haben sich im Rahmen eines Klimaprojekttages an ihrer Schule mit dem Thema Plastikmüll und den daraus folgenden Umweltproblemen beschäftigt.

    29.06. | 0 Kommentare

  • „MEGA in Thüringen“ von und mit dem MEGA-Team aus dem Jugendhaus MAXI

    Kinder und Jugendliche aus dem Jugendhaus MAXI sind als ein Team in Thüringen unterwegs, um verschiedene Freizeitmöglichkeiten in Thüringen zu testen, zu bewerten und diese anderen zu empfehlen.
    Bei Unternehmungen und Aktivitäten werden unterschiedliche Möglichkeiten von Sport, Spiel, Action, Erleben und Kultur „unter die Lupe“ genommen.
    Die Tipps und Empfehlungen sollen anderen Kindern und Jugendlichen Ausflugsziele vorstellen und neugierig machen. Damit sie sich mal aus dem Haus trauen, nicht nur in ihrem Wohnort hocken, was erleben und nicht nur Zocken.

    29.06. | 0 Kommentare

  • Extra F.R.E.I.stunde zum Jubiläum am Johannesplatz

    Euch erwartet am 22. Juni 2018 ab 15.00 Uhr eine einstündige LIVE-Sendung vom Hof der Integrierten Gesamtschule in der Erfurter Wendenstraße. Anlass für diese Sendung ist das 50jährige Jubiläum des ersten Erfurter Neubaugebiets.

    21.06. | 0 Kommentare

  • 2. Jugendkonferenz Erfurt

    Am 20. Juni findet die 2. stadtweite Jugendkonferenz statt. Der Stadtjugendring lädt alle Jugendlichen Erfurts hierzu in das Jugendhaus Fritzer ein.
    Neben verschiedenen Aktionen, gibt es dieses Jahr auch wieder ganz viel Musik, u.a. von der Band U-Rate.

    15.06. | 0 Kommentare

  • "Die Wiese ist ein Teil von uns!" - Schüler*innen-Protest an der IGS Erfurt

    Am 28. Mai 2018 war der internationale Weltspieltag. Ein Aktionstag, der 1999 durch die international Toy Association eingeführt wurde. Und mit dem Kinder und Jugendliche auf ihr Recht auf freies Spiel aufmerksam machen. Grund genug für die Schüler*innen der Integrierten Gesamtschule Erfurt mit kreativem Protest anzuprangern, dass ihnen genau dieses Recht genommen werden soll.

    01.06. | 0 Kommentare

  • Wir machen Radio! - Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums auf Sendung

    Wir sind 14 Schülerinnen und Schüler vom Evangelischen Ratsgymnasium Erfurt, die vom 22.-26. Januar gemeinsam mit Andreas und Steffen von Radio F.R.E.I. eine eigene Radiosendung produzieren durften. Wir sind zwischen 12 und 14 Jahre alt und durften uns für unsere Beiträge selbst Themen aussuchen, die uns interessieren.

    01.02. | 0 Kommentare

  • Rumpumpel am Samstag, 09:00-10:00 Uhr: Tu BiSchwat - Neujahr der Pflanzen

    Die Fledermausredaktion weist in der Rumpumpelstunde auf das jüdische Fest Tu BiSchwat hin, dass die jüdischen Gemeinden am 31. Januar feiern werden. Dieses Fest gilt als Neujahr der Pflanzen.
    Die Informationen zur Geschichte dieses Festes werden ergänzt durch jüdische Sagen und Märchen.

    26.01. | 0 Kommentare

  • Geschichten, Elfchen und Wortspielereien

    Vom 17. bis 19. Februar 2018 war die Klasse der Turmfalken der Evangelischen Grundschule Erfurt zu Gast bei Radio F.R.E.I.

    24.01. | 0 Kommentare

  • 12. Januar 2018 | 18:00 bis 21:00 Uhr | 3. Kinderradionacht bei Radio F.R.E.I.

    Radio an und Ohren auf! Radio von Kindern für Kinder gibt es am Freitag, 12. Januar wieder in Thüringen. Zum mittlerweile dritten Mal findet die Thüringer Kinderradionacht statt.

    10.01. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4 5 6