Programm

Raumfahrtjournal - Mo. 08.11.2021 - 11.00 Uhr

Zum Sendeplatz Zum Programmschema

Ausgabe November 2021

Themenübersicht:

Die ESA-Mission „JUICE“ soll 2022 starten

Im Jahr 2022 wird der Jupiter Icy Moons Explorer (JUICE) zur Erforschung des Riesenplaneten und seiner Monde vom ESA-Weltraumbahnhof Kourou starten. Damit beginnt eine neue Phase in der systematischen Erkundung Jupiters und seiner Monde, die an Ziele und Ergebnisse früherer NASA-Missionen (Pioneer 1972/73, Voyager 1977, Galileo 1989) und Juno (läuft noch) anknüpft.
Die Robotersonde wird dann mindestens drei Jahre lang den Gasriesen und drei seiner größten Monde erkunden: Ganymed, Kallisto und Europa. Forscher gehen davon aus, dass sich auf diesen eisigen Monden Ozeane aus Wasser unter der Oberfläche verbergen. Wasser ist das Element, das unsere Erde so einzigartig macht. Es gilt als Grundvoraussetzung für Leben, deshalb wird die Erforschung dieser Monde sehr spannend. An Bord von Juice befindet sich ua. GALA. GALA ist eines der 10 Instrumente der Sonde mit dem die Topographie von Ganymed sowie durch Gezeiten verursachte Änderungen seiner Form (Gezeitenamplitude) hoch-genau vermessen werden sollen. Detlef Höner sprach über diese bevorstehende Mission mit Dr. Hauke Hußmann vom DLR, Institut für Planetenforschung, Planetengeodäsie, Wissenschaftliche Konzipierung und Vorbereitung von Planetenmissionen (Projekte: BepiColombo (BELA), JUICE (GALA).

International Astronautical Congress (IAC) in Dubai

Vom 27. bis 29. Oktober 2021 fand der 72. Internationale Astronautische Kongress in Dubai statt.
Vor Ort war Andreas Schütz vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Aktivitäten auf der chinesischen Raumstation

Zur Zeit arbeitet die 66. Stammbesatzung auf der ISS (ISS-66) mit Anton Nikolajewitsch Schkaplerow, Pjotr Dubrow und Mark Vande Hei (Sojus MS-18/19) und SpaceX-Crew-2 Robert Kimbrough, Katherine McArthur, Akihiko Hoshide (Japan, JAXA) und Thomas Pesquet (ESA). Matthias Maurer mit der SpaxeX-Crew-3 wartet auf den Start und die Mission „Shenzhou-13“ mit den drei chinesischen Raumfahrern Zhai Zhigang, Wang Yaping und Ye Guangfu auf der chinesischen Raumstation Tiangong (deutsch: Himmlischer Palast) sind weitere Themen. Es informiert Herr Fellenberg von den Essener-Raumfahrtinformationen.

Astronautisches Tagebuch Monat September 2021

Über alle Raumfahrtstarts, die im Zeitraum September 2021 ins All gelangten, informiert Arno Fellenberg von den Essener-Raumfahrtinformationen.

Redaktion
Info-und Politikredaktionen
Leute
Detlef Höner